zur Startseite von Dr. Klein Privatkunden AG

Sie fragen, Dr. Klein antwortet

Fragen an Dr. Klein

Antworten zum Thema Fonds

Unsere Experten beantworten Ihre Fragen zum Thema Fonds.


Sie haben weitere Fragen? Unsere Berater vor Ort stehen Ihnen gerne zur Verfügung – per Telefon, E-Mail oder persönlich an über 200 Standorten in Deutschland.


Weitere interessante Informationen und Artikel finden Sie in unserem Ratgeber Girokonto und in unserem Ratgeber Tagesgeld.

Welche Fondsarten gibt es?
Welche Vorteile bieten mir Investmentfonds?
Welche Vorteile bieten mir Aktienfonds im Vergleich zu einzelnen Aktien?
Was ist ein geschlossener Fonds?
Was bedeutet bei Fonds Thesaurierung und Ausschüttung?

Wie funktioniert ein Fondssparplan?

Ludwig Holten, Flensburg
Experte bei Dr. Klein Falk Baumgartner,
Dr. Klein

Falk Baumgartner, Experte für Geldanlage: Mit einem Fondssparplan erwerben Sie in regelmäßigen Zeitabständen Fondsanteile zu einem festen Betrag – zum Beispiel jeden Monat oder vierteljährlich. Bei vielen Fondsgesellschaften können Sie bereits ab einer Sparrate von 50 oder 100 Euro einen Fondssparplan einrichten, ohne eine Verpflichtung einzugehen. Sie können jederzeit völlig flexibel die Sparrate ändern, eine oder mehrere Raten auslassen oder den Sparplan kurzfristig kündigen.

 

Informationen über die verschiedenen Fondsarten und zur Fondsauswahl, finden Sie in unserem Ratgeber Fondsanlage.

Cost Average Effekt beim Fondssparplan – was ist das?
Was genau heißt eigentlich Ausgabepreis?
Was ist der Rücknahmepreis von Fonds?
Warum wird ein Ausgabeaufschlag für Fonds erhoben?