zur Startseite von Dr. Klein & Co. AG

Mit dem Autokredit von Dr. Klein fahren Sie richtig!

Autokredit – Wir finden die ideale Finanzierung
  • Doppelt sparen: günstigere Konditionen und Barzahlungsrabatt kombinieren
  • Von der Dr. Klein Bestzins-Garantie profitieren
  • Ab einem effektiven Zinssatz von 3,24% p.a.

Günstige Konditionen, einfach Abwicklung – der Autokredit

Über 44 Millionen Autos waren Anfang 2015 in Deutschland zugelassen. Und laut einer aktuellen DKW-Studie werden knapp 10 Millionen Menschen in diesem Jahr einen Neu- oder Gebrauchtwagen kaufen. Gerade die wärmeren Temperaturen machen Lust, sich auf Automobilschau zu begeben.

Da sich das allgemeine Zinsniveau derzeit auf niedrigem Stand befindet, ist es nicht einmal nötig, das Auto aus eigener Tasche zu finanzieren: Hierfür gibt es günstige Autokredite bei Ihrer Hausbank, beim Händler oder beim Kreditvermittler. Nachteil der Händlerfinanzierung: Der Autobrief verbleibt bei der Händlerbank, bis der Kredit abbezahlt ist. Damit kommt zum Beispiel ein spontaner Verkauf des Wagens nicht in Frage. 

Bei der Finanzierung über die Bank von Barrabatten profitieren

Ein Vorteil bei der Finanzierung über eine andere Bank als die des Händlers: Rabatte! Denn der Käufer hat dann schon die Kreditsumme beim PKW-Kauf parat. Somit kann er aufgrund von Barzahlung oft Nachlässe bis zu 15 Prozent erzielen. Dr. Klein zeigt Ihnen, welche Möglichkeiten es gibt, Ihr neues Auto zu finanzieren und worauf Sie achten sollten, damit Sie bei Autokredit & Co. auf der richtigen Spur bleiben.

Welche Konditionen für Ihren Autokredit wichtig sind

Beim Autokredit ist der Effektivzins, der die jährlichen Gesamtkosten eines Kredits berücksichtigt, ausschlaggebend. Da es sich um einen bonitätsabhängigen Kredit handelt, ist der Zinssatz von Kreditnehmer zu Kreditnehmer unterschiedlich. Zudem beeinflussen ihn Laufzeit und die Höhe des Autokredits. Beide Komponenten kann sich der Kreditnehmer in der Regel selbst aussuchen. Es empfiehlt sich jedoch, die Summe an die eigenen Ersparnisse und Einnahmen anzupassen. Damit der Vergleich verschiedener Anbieter aussagekräftig wird, sollten Laufzeit und Kredithöhe bei den Anfragen gleich bleiben.

Auto finanzieren und doppelt sparen

Ein Autokredit lohnt sich oft, weil sich mit ihm Rabatte für die Barzahlung mit günstigen Konditionen kombinieren lassen. Der Kreditnehmer spart also doppelt: Er schließt einen Autokredit ab, bekommt die Summe ausgezahlt und tritt gegenüber dem Händler als Barzahler auf, so dass er hohe Rabatte aushandeln kann. Nach Kauf des Autos lässt er innerhalb eines bestimmten Zeitraums seiner Bank je nach Vereinbarung den Fahrzeugbrief zur Verwahrung oder einen Nachweis über den Verwendungszweck zukommen. So kann er weiterhin von den günstigeren Konditionen profitieren.

Sie resultieren daraus, dass die Bank das Fahrzeug als Sicherheit in ihre Berechnungen einbezieht. Ansonsten unterscheidet sich der Autokredit in der Abwicklung nicht von einem üblichen Ratenkredit. Der effektive Zinssatz berechnet sich aus der Bonität des Kreditnehmers, der Laufzeit und der Kredithöhe.

Leasing: Steuerlich absetzbar mieten

Zwanzig Prozent der Fahrzeuge auf Deutschlands Straßen sind geleast. Beim Leasing bleibt das Auto im Besitz des Leasingunternehmens, der Leasingnehmer mietet es nur. Dafür zahlt dieser eine einmalige Start- oder Endgebühr sowie monatliche Raten. Diese verstehen sich aber tatsächlich als Miete, denn damit wird im Gegensatz zu einem Kredit nicht das Fahrzeug abgezahlt. Oft ist der Zeitraum – circa drei Jahre - für das Leasing überschaubar. Deshalb können Kosten für Werkstatt und Co. gespart werden. Am Ende lässt sich der Vertrag verlängern oder das Auto kaufen. Das große Plus: Steuervorteile. Die anfallenden Leasingkosten können sofort und vollständig steuerlich geltend gemacht werden. Deshalb ist diese Option besonders für Selbständige und Unternehmen interessant. Ansonsten sind Barzahlung oder ein Auto zu finanzieren meist jedoch günstigere Optionen.

Drei-Wege- oder Ballonfinanzierung: Flexibel, aber teuer

Bei dieser Finanzierungsvariante, die oft von Automobilherstellen angeboten wird, ist der Kunde bis zum Ende flexibel. Er kann bis zum Laufzeitende warten und dann entscheiden, ob er eine Schlussrate zahlt, um das Auto endgültig zu kaufen, es mit monatlichen Raten weiter finanzieren oder zurückgeben möchte. Im Zuge einer Drei-Wege-Finanzierung zahlt der Kreditnehmer relativ niedrige Monatsraten, im Gegenzug jedoch eine größere Anzahlung oder Ablösesumme. Entscheidet sich der Kreditnehmer am Ende der Laufzeit, das Auto durch eine hohe Ablöserate zu kaufen, spricht man von einer Ballonfinanzierung. Da das Auto während der gesamten Laufzeit kaum abbezahlt wird, fällt die Schlussrate sehr hoch aus. Flexibilität hat also ihren Preis. In den meisten Fällen ist ein gewöhnlicher Ratenkredit die günstigere Alternative.

Stolperfallen beim Abschluss des Autokredits vermeiden

Wir fassen hier noch mal kurz zusammen, welche Fallstricke auftreten können, wenn Sie ein Auto finanzieren möchten - und wie Sie sie vermeiden:

  • Keine Bearbeitungsgebühren: Im Jahr 2014 hat der Bundesgerichtshof entschieden, dass keine Bearbeitungsgebühren für Kredite generell, also auch für Autokredite im Speziellen, erhoben werden dürfen.
  • Nicht zu hoch pokern: Wer ein Auto finanzieren möchte, sollte sich überlegen, welche monatliche Belastung er stemmen kann und dann entscheiden, welcher PKW zu ihm passt.
  • Unnötige Restschuldversicherung: Wenn der Kreditnehmer im Falle von Krankheit, Berufsunfähigkeit oder Tod nicht in die Lage ist, den Kredit selbst zurückzuzahlen, greift die Restschuldversicherung. Sie verteuert die Finanzierung und ist im Falle des Autokredits oft nicht notwendig, weil andere Versicherungen wie Berufsunfähigkeits- oder Risikolebensversicherungen diese Gefahren bereits deckeln. Deshalb gilt es zu überlegen, in welchem Verhältnis Kredithöhe, -laufzeit und die Verteuerung der Kosten durch die Restschuldversicherung stehen. Bei kurzen Laufzeiten und geringer Kreditsumme ist sie in der Regel unnötig.
  • Vorfälligkeitsentschädigung: Wer seinen Kredit schneller als geplant zurückzahlen kann, schuldet der Bank in vielen Fällen eine Vorfälligkeitsentschädigung, die die verlorenen gegangenen Zinsen auffängt. Laut Gesetz darf diese nicht höher als maximal ein Prozent der Restsumme ausfallen. Damit lohnt sich die vorzeitige Ablösung in den meisten Fällen trotzdem.
  • Tückische Null-Prozent-Finanzierung: Oft schlagen die Händler bei dieser Finanzierungsmöglichkeit die Kreditkosten auf den Fahrzeugpreis. Deshalb ist es ratsam, das gewünschte Modell bei verschiedenen Händlern zu vergleichen. Außerdem sollte man darauf achten, dass auch Ausstattung und Zustand des Autos ähnlich sind, um ein möglichst objektives Bild zu bekommen.

Günstige Zinsen, kostenlose Beratung: Die Spezialisten von Dr. Klein geben Gas!

Am sinnvollsten ist es, sich mehrere Vorschläge einzuholen: zum Beispiel von der Hausbank und der Vertragsbank des Händlers. Auch Onlinebanken, u.a. Autobanken, bieten oft sehr günstige Autokredite an. Wer sich Mühe und Zeit sparen möchte, fragt bei einem Vermittler an. Dieser sucht aus verschiedenen Anbietern den günstigsten Autokredit heraus. Dr. Klein berät Sie gerne individuell und kostenlos – ob online per Kreditantrag oder im persönlichen Gespräch bei einem unserer zahlreichen Finanzberater vor Ort.

Auto finanzieren leicht gemacht: alle Optionen auf einen Blick

Unsere Spezialisten für Ratenkredit vergleichen bis zu 25 Banken und suchen das für Sie die passende Lösung heraus. Dafür steht die Dr. Klein Bestzins-Garantie: Sollten Sie einen Kredit mit einem niedrigeren effektiven Zinssatz finden, dann erhalten Sie die Zinsdifferenz bis zur Höhe von 750 Euro. Bei einem Test der Finanzzeitschrift EURO belegt Dr. Klein den ersten Platz in der Kategorie Ratenkredit. Sie können Ihren unverbindlichen Kreditvorschlag über unsere Website, per Telefon oder über einen unserer Finanzberater vor Ort beantragen.

Günstiger Autokreditvom Spezialisten

Autokredit jetzt anfordern

Sie sind auf der Suche nach einer günstigen Auto Finanzierung - unsere Spezialisten für Ratenkredite finden für Sie die passende Finanzierungslösung.

Kfz-Versicherung

Hier erhalten Sie Informationen zur Kfz-Versicherung.

Umschulden

Geld sparen durch umschulden: So verwandeln teure Ratenkredite in günstige.

Restschuldversicherung

Die Restschuldversicherung schützt Sie und Ihre Familie falls Sie in Zahlungsschwierigkeiten kommen.