0800 8833880
Montag bis Freitag: 8.00 – 18.00 Uhr mehr Infos mehr Infos

Presse

Willkommen in unserem Newsroom

Hier finden Sie 

  • alle Pressemitteilungen
  • den Pressespiegel
  • weitere Hintergründe und Informationen 

Sie haben Fragen zum Thema Immobilien und Finanzen, sind auf der Suche nach Daten und Hintergrundinformationen oder wünschen exklusive Statements unserer Experten? Senden Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an. 

Immobilienpreise im Norden und Osten: Flaut die Teuerungskurve ab?

Preise für Wohnimmobilien in den nördlichen und östlichen Metropolregionen Deutschlands steigen weiter – im Vergleich zum vorigen Quartal allerdings verhältnismäßig moderat. Den höchsten Anstieg verzeichnet der Dr. Klein Trendindikator Immobilienpreise für Eigentumswohnungen in Hannover mit 3,41 Prozent. Verglichen mit dem dritten Quartal 2016 ziehen die Preise fast überall um einen zweistelligen Prozentbereich an.

Artikel weiterlesen

Der Immobilienmarkt 2018: eine Prognose zu Geldpolitik, Bauzinsen und Immobilienpreisen

/ Servicemeldungen

Lübeck, Oktober 2017: Bleiben die Baufinanzierungskonditionen günstig? Steigen die Preise für Wohneigentum weiter? Kommt die Zinswende und wenn ja, welche Auswirkungen hat sie? Diese und weitere Fragen bewegen Ende 2017 Ökonomen, Politiker und Verbraucher gleichermaßen. Dr. Klein fasst zusammen, was wir im kommenden Jahr erwarten können.

Artikel weiterlesen

Dr. Klein Analyse: Immobilienkredite in den Bundesländern 2016

/ Servicemeldungen

Dank der niedrigen Zinsen sind Baufinanzierungen in Deutschland so gefragt wie nie. Aber: Jedes Bundesland finanziert anders. Wie unterscheiden sich Alter und Kreditsumme in den 16 Regionen?

Artikel weiterlesen

Dr. Klein ist zum vierten Mal Gesamtsieger des Deutschen Fairness-Preises

/ Unternehmensmeldungen

Lübeck, 11. Oktober 2017. Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) und n-tv haben zum vierten Mal mehr als 45.000 Kunden nach ihrer Meinung zum Thema Fairness gefragt. Daraus ging Dr. Klein erneut als Gesamtsieger in der Kategorie „Finanzberatung“ hervor. Gestern Abend nahm Vorstand Michael Neumann den Preis in Frankfurt am Main entgegen.

Artikel weiterlesen

Solide Baufinanzierung im September: Tilgungssatz steigt, Beleihungsauslauf sinkt

+++ Standardrate sinkt, Tilgungssatz steigt +++ Annuitätendarlehen weiterhin gefragt +++ KfW-Darlehen im Allzeittief +++ Beleihungsauslauf wieder unter 80 Prozent +++

Artikel weiterlesen

Keine Chance den Einbrechern: Der richtige Schutz für die dunkle Jahreszeit

/ Servicemeldungen

Die Tage werden kürzer, die Nächte länger: Mit dem Herbst beginnt die Hochsaison für Einbrecher. Ob es tatsächlich zu einem Einbruch kommt, hängt natürlich nicht allein von der Jahreszeit ab. Neben der Lage der Immobilie ist vor allem entscheidend, ob der Einbrecher sich einfach und unbemerkt Zugang zu ihr verschaffen kann. Welche Tipps Immobilienbesitzern beim Thema Einbruchschutz helfen, erklärt Dr. Klein.

Artikel weiterlesen

Geldpolitik im September: Die Zinswende liegt hinter uns

/ Zinskommentare

Lübeck, 28. September 2017. +++ Fed zieht sich aus Anleihekaufprogramm zurück +++ Bundestagswahl hat nur geringe Auswirkungen auf die Finanzmärkte +++ Bestzins für zehnjährige Hypothekendarlehen (Stand 26. September 2017): 0,97 Prozent +++

Artikel weiterlesen

Immobilienpreise steigen im Süden – in München und Frankfurt über 20 Prozent

„Dynamische Preisentwicklung“ – was dieser Begriff ganz sachlich beschreibt, bedeutet für viele Immobilienkäufer oder Bauherren in den südlichen Metropolregionen einen tiefen Griff ins Portemonnaie: Laut dem Trendindikator für Immobilienpreise des Finanzdienstleisters Dr. Klein steigt die Preiskurve in Frankfurt, Stuttgart und München auch weiterhin. Häuser in München und Wohnungen in Frankfurt sind im zweiten Quartal 2017 sogar über 20 Prozent teurer als im Vorjahreszeitraum.

Artikel weiterlesen

Überversichert? Unterversichert? Was Immobilienbesitzer wirklich brauchen

/ Servicemeldungen

Heftige Unwetter mit Orkanböen, Hagel und Starkregen häufen sich auch in diesem Jahr. In Berlin fiel Anfang Juni innerhalb eines Tages fast doppelt so viel Regen wie sonst während eines ganzen Monats. Häusern und Wohnungen können solche Wetterextreme starke Schäden zufügen – oder sie sogar vollständig zerstören. Zusätzlich zu Umweltrisiken fürchten viele Immobilienbesitzer zudem Gefahren wie Diebstahl, Schäden an Haushaltsgeräten oder Umstände, wegen derer sie ihren Kredit nicht länger bedienen können. Da Wohneigentum einen Großteil des privaten Vermögens ausmacht, ist die richtige Absicherung unumgänglich. Dr. Klein erklärt, was dabei zu beachten ist.

Artikel weiterlesen

Damit draufsteht, was drin ist: Dr. Klein mit neuem Erscheinungsbild

/ Unternehmensmeldungen

Die Dr. Klein Privatkunden AG zeigt sich im frischen Look: Sowohl die Homepage als auch die Standorte erstrahlen in der Unternehmensfarbe Petrol.

Artikel weiterlesen
Pressekontakt
Pressekontakt
Presseverteiler

Gern nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf.

Pressekit

Hier finden Sie Hintergrundinformationen zur Dr. Klein Privatkunden AG.

Pressespiegel
Dr. Klein in der Presse

Hier finden Sie ausgewählte Artikel aus Online-Medien.