0800 8833880
Mo. – Fr. 08:00–18:00 UhrMehr Infos

Presse

Willkommen in unserem Newsroom

Hier finden Sie 

  • alle Pressemitteilungen
  • den Pressespiegel
  • weitere Hintergründe und Informationen 

Sie haben Fragen zum Thema Immobilien und Finanzen, sind auf der Suche nach Daten und Hintergrundinformationen oder wünschen exklusive Statements unserer Experten? Senden Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an. 

Für faire Finanzberatung ausgezeichnet: Finanzierungsvermittler Dr. Klein

Dr. Klein erhält auch 2021 den Fairness-Preis: Kundinnen und Kunden bewerten in einer groß angelegten Befragung Dr. Klein als eines der fairsten Unternehmen in der Kategorie Finanzberatung. Damit zeichnet das Deutsche Institut für Servicequalität (DISQ) den Finanzierungsvermittler zum achten Mal in Folge mit dem renommierten Preis aus.

Artikel weiterlesen

Hoch, höher, Immobilienkredite – wann ist die Grenze erreicht?

Baukredite erreichen neue Rekordhöhe +++ Durchschnittliche Darlehenssumme bei 314.000 Euro +++ Zinsbindung kürzer +++ Beleihungsauslauf sinkt trotz höherer Kredite +++

Artikel weiterlesen

Eigenheim wie Lottogewinn: Immobilienmärkte im Norden und Osten

Im Lotto gewinnen oder ein Eigenheim finden, hat in Dresden eine ähnlich hohe – oder vielmehr niedrige – Wahrscheinlichkeit, konstatiert Sebastian Mosch, Spezialist für Baufinanzierung von Dr. Klein, und gibt einen Markteinblick. Das knappe Angebot spiegelt sich auch in den Preisen: Mit einem Plus von 19,14 Prozent bei Häusern setzt sich Dresden an die Spitze der Preissteigerungen im Norden und Osten – aber auch in den anderen Metropolregionen verteuern sich Immobilien um mindestens 12 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal.

Artikel weiterlesen

Immobilienfinanzierung: 20 Prozent Eigenkapital sind nicht nötig

/Servicemeldungen

Immer noch gehen viele davon aus, dass 20 Prozent des Immobilienpreises aus eigener Tasche bezahlt werden sollten und nur die restlichen 80 Prozent finanziert werden können. Bis vor einigen Jahren war diese Empfehlung auch noch gültig. Laut Matthias Zetzl, Spezialist für Baufinanzierung von Dr. Klein in Pfaffenhofen, hat sich die Situation mittlerweile geändert. Immobilienkäufer treffen auf viel höhere Preise, haben aber auch ein größeres Finanzierungsangebot als noch vor zehn Jahren.

Artikel weiterlesen

Gekommen, um zu bleiben? Das Gespenst Inflation und seine Auswirkungen auf Kaufinteressenten

Die Inflation ist eines der dominierenden Themen in den Schlagzeilen der letzten Zeit. Michael Neumann, Vorstandsvorsitzender der Dr. Klein Privatkunden AG, kommentiert die aktuellen Entwicklungen und gibt einen Ausblick, welche Bedeutung die Inflation auf die Immobiliennachfrage haben wird.

Artikel weiterlesen

Baufinanzierungen: Immer größere Kredite nötig

Baukredite erreichen neue Rekordhöhe +++ Durchschnittliche Darlehenssumme bei 312.000 Euro +++ Standardrate sinkt +++ Beleihungsauslauf steigt +++

Artikel weiterlesen

Immobilienpreise im Süden – wer kann das noch bezahlen?

Südliche Metropolregionen sind eine (Preis-)Klasse für sich. Wer hier noch Wohneigentum erwerben möchte, muss besonders tief in die Tasche greifen. Die wenigsten können das – und doch steigen die Preise ungebremst weiter. Denn gut dotierte Stellen in der Industrie und der Finanzbranche ermöglichen es einigen, die aufgerufenen Summen zu zahlen. Alle anderen müssen ins Umland ausweichen. Roland Lenz, Spezialist für Baufinanzierung bei Dr. Klein in Stuttgart, glaubt, dass eine vollständige Rückkehr vom Homeoffice in den Büroalltag deshalb nicht mehr möglich ist.

Artikel weiterlesen

Keine Grundsatzentscheidungen der EZB – Nullzins bleibt noch lange bestehen

Die September-EZB-Sitzung ist mit Spannung erwartet worden: Angesichts der immer weiter steigenden Inflation wurden Stimmen lauter, die ein Ende der Anleihekäufe forderten. Auf diesem Ohr bleibt EZB-Chefin Lagarde allerdings taub – sie ändert bis auf weiteres nichts an der ultralockeren Geldpolitik und pumpt weiterhin Geld in die Märkte. Damit sind in absehbarer Zukunft keine größeren Schwankungen auf den Zinsmärkten zu erwarten und auch die Anhebung des Leitzinses verbleibt in weiter Ferne.

Artikel weiterlesen

Nikolai Roth neues Mitglied im Aufsichtsrat von Dr. Klein

Nikolai Roth wurde in den Aufsichtsrat der Dr. Klein Privatkunden AG berufen. Er folgt auf Marco Kisperth, der selbigen verlässt.

Artikel weiterlesen

Bundestagswahl 2021: Werden die Weichen für mehr Wohnraum gestellt?

Bezahlbarer Wohnraum ist eine der zentralen sozialen Fragen der Zeit. Nicht nur, weil das Thema essenziell für den sozialen Zusammenhalt unserer Gesellschaft ist. Auch in Bezug auf die Altersvorsorge gewinnt es immer mehr an Brisanz: Denn die eigene Immobilie schützt noch am besten vor drohender Altersarmut – und gleichzeitig wird es für Normalverdiener immer schwieriger, sie zu finanzieren. Was ist jetzt zu tun? Michael Neumann von Dr. Klein findet klare Worte.

Artikel weiterlesen
Team Presse, Dr. Klein
Pressekontakt

E-Mail: presse@drklein.de
Telefon: 0451 14089632

Gern nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf. Senden Sie uns dazu einfach eine E-Mail.

Pressemappe

Hier finden Sie Hintergrundinformationen zur Dr. Klein Privatkunden AG.

Foto: Michael Neumann, Vorstandsvorsitzender der Dr. Klein Privatkunden AG
Zitate

Hier finden Sie freigegebene Zitate von Vorstand Michael Neumann und weiteren Spezialisten von Dr. Klein.

Pressespiegel
Pressespiegel

Hier finden Sie ausgewählte Artikel aus Online-Medien.