0800 8833880
Mo–Fr 8 –18 Uhr

Finanzierungsrechner: Monatliche Kreditrate berechnen

Mit dem Finanzierungsrechner können Sie die Baufinanzierung für Ihre Immobilie ganz einfach berechnen. Geben Sie dazu die Eckdaten Ihrer Finanzierung in den Rechner ein und erfahren Sie, wie hoch Ihr persönlicher Bauzinssatz und Ihre monatliche Rate ausfallen. Zusätzlich sehen Sie die verbleibende Restschuld am Ende der Zinsbindung und erhalten einen Tilgungsplan als Gesamtübersicht über Ihre Kosten.

Hinweis zum Finanzierungsrechner: Sie erhalten mit dem Ergebnis des Finanzierungsrechners einen exemplarischen und unverbindlichen Zinssatz. Um Ihren persönlichen Zinssatz zu berechnen, sind weitere Daten nötig. Füllen Sie dazu gern unsere Finanzierungsanfrage aus und erfahren Sie Ihre individuellen Konditionen.

Mehr lesen
Topzins
Stand: 25.07.2024, 350.000 € Nettodarlehensbetrag, 3,40 % effektiver Jahreszins p.a., 3,32 % fester Sollzins p.a., 10 Jahre Sollzinsbindung, Repräsentatives Beispiel ansehen

Finanzierungsrechner: Kreditzinsen, Monatsrate und Gesamtkosten Ihrer Finanzierung berechnen

Datenbasis: Die Daten des Finanzierungsrechners basieren auf den tagesaktuellen Konditionen unserer derzeit rund 600 Bankpartner. Sie sehen also, welche Bauzinsen Sie in etwa erwarten können.

Wie funktioniert der Finanzierungsrechner?

Um die Höhe der monatlichen Rate und des Sollzinssatzes für Ihre Baufinanzierung herauszufinden, geben Sie im Finanzierungsrechner die Eckdaten zu Ihrer Immobilie sowie die gewünschte Sollzinsbindung und Tilgung ein. Im angehängten Tilgungsplan erfahren Sie zusätzlich, wie sich die Gesamtkosten Ihrer Finanzierung zusammensetzen und wie hoch die Restschuld am Ende der Zinsbindung sein wird.

Die einzelnen Komponenten des Finanzierungsrechners

Nachfolgend stellen wir Ihnen die verschiedenen Felder des Finanzierungsrechners und deren Funktion genauer vor:

Vorhaben: Wählen Sie hier aus, ob es sich um den Kauf einer bestehenden oder neuen Immobilie handelt. Benötigen Sie eine Anschlussfinanzierung, können Sie dies hier ebenfalls einstellen.

Objektwert: Der Finanzierungsrechner ermittelt mit Hilfe des Objektwertes die Beleihungsgrenze der Immobilie sowie den Zinssatz. Als Bauherr tragen Sie hier die im Bauvertrag angegebenen Baukosten ein. Sind Sie Käufer einer Bestandsimmobilie, geben Sie den Kaufpreis ein.

Darlehensbetrag: In dieses Feld tragen Sie ein, wie hoch der Finanzierungsbedarf für den Immobilienkauf ist. Möchten Sie beispielsweise eine bestehende Immobilie kaufen, geben Sie hier den Kaufpreis abzüglich des vorhandenen Eigenkapitals ein.

Sollzinsbindung: Klicken Sie an dieser Stelle im Finanzierungsrechner die gewünschte Sollzinsbindung zwischen 5 und 30 Jahren an. Der Bauzinssatz ist für diesen Zeitraum fix und verändert sich nicht.

Für einen Vergleich von verschiedenen Sollzinsbindungen und deren Kosten nutzen Sie gern unseren Hauskreditrechner.

Anfänglicher Tilgungssatz oder monatliche Rate: Wählen Sie hier selbst, ob Sie eine maximale Ratenhöhe oder einen Tilgungssatz eingeben möchten. Bei Eingabe der monatlichen Rate erhalten Sie als Ergebnis die Tilgungsrate, bei Eingabe der anfänglichen Tilgung die Höhe der Monatsrate.

Die Ergebnisse des Finanzierungsrechners

Welche Ergebnisse der Finanzierungsrechner für Ihre Immobilie anzeigt, möchten wir Ihnen kurz erläutern:

Gebundener Sollzins: Der gebundene Sollzins zeigt Ihnen den fixen Zinssatz, der für die gesamte Sollzinsbindung Ihrer Finanzierung festgelegt ist. Es handelt sich hier also quasi um die Nettokosten des Kredites.

Effektiver Jahreszins: Die Bruttokosten sehen Sie dagegen mit dem Effektivzinssatz. Darin enthalten sind sowohl der Sollzins als auch weitere Gebühren und Kosten der Bank. In der Regel ist der effektive Jahreszins höher als der Sollzins und für einen Vergleich von verschiedenen Finanzierungen besser geeignet.

Restschuld: Die Restschuld ist der Betrag, den Sie nach Ablauf der vereinbarten Sollzinsbindung der Bank noch schulden. Für diesen Betrag müssen Sie eine Anschlussfinanzierung aufnehmen.

Getilgter Betrag: Unser Finanzierungsrechner zeigt Ihnen hier an, welchen Betrag Sie an die Bank nach Ende der Sollzinsbindung bereits zurückgezahlt haben.

Gezahlte Zinsen: An dieser Stelle sehen Sie die anfallenden Kosten für Finanzierung nach Ende der Zinsbindungsfrist und die Höhe des Betrages, den Sie als Zinsen an die Bank zahlen.

Die Grafik: Wie sich der Zins- und Tilgungsanteil über die Jahre verändert, haben wir Ihnen in der Grafik dargestellt.

Tilgungsplan: Der Tilgungsplan in unserem Finanzierungsrechner zeigt Ihnen eine Gesamtübersicht über die anfallenden Raten Ihrer Baufinanzierung. Sie sehen dort in einer tabellarischen Übersicht den Verlauf der Verzinsung und der Tilgung Ihres Darlehens. Aufgeführt werden unter anderem die genauen Zahlungstermine, die Höhen von Restschuld und Zinskosten sowie die Restschuld nach Ende der Zinsbindung.

Handelt es sich bei dem Ergebnis des Finanzierungsrechners um ein konkretes Angebot?

Der Finanzierungsrechner hilft Ihnen dabei herauszufinden, mit welchem Zinssatz und mit welchen Kosten Sie für die Finanzierung Ihrer Immobilie rechnen können. Bei der Berechnung handelt es sich um eine unverbindliche Musterrechnung auf Basis tagesaktueller, realer Konditionen. Das Ergebnis des Finanzierungsrechner stellt also keine konkrete und individuelle Finanzierungslösung von Dr. Klein dar. Diese erhalten Sie, wenn Sie eine Finanzierungsanfrage stellen oder ein persönliches Gespräch mit einem unserer Spezialisten für Baufinanzierungen führen.

Wie viel Kredit bekomme ich? junger mann sitzt am tisch, junge frau umarmt ihn von hinten

Persönlichen Zinssatz und Rate erfahren?
Wir beraten Sie gern.

Finanzierungsvorschläge anfordernunverbindlich und kostenlos

Um ein individuelles Angebot zu erhalten, sind weitere Daten nötig, die erst im Zuge einer persönlichen Beratung ermittelt werden können. Dazu gehören beispielsweise Ihre Kreditwürdigkeit und Ihre aktuelle finanzielle Situation. Außerdem klären unsere Berater gemeinsam mit Ihnen, ob noch weitere Komponenten, wie Sondertilgungen oder Tilgungssatzwechsel, in Ihre Baufinanzierung mit aufgenommen werden sollen. Auch aktuelle Sparangebote der Banken und Fördermöglichkeiten sind Teil des Beratungsgespräches. So können wir sicherstellen, dass Sie eine auf Sie zugeschnittene Baufinanzierung erhalten.

Wie finde ich den besten Zins?

Die Höhe des individuellen Bauzinssatzes richtet sich unter anderem nach der Dauer der Zinsbindung. Je länger diese ist, desto höher ist in der Regel auch der Sollzinssatz sowie der effektive Jahreszins. Aber: Mit einer längeren Zinsbindung sinkt auch das Zinsänderungsrisiko, das Sie vor steigenden Zinsen schützt. Welche Bauzinsen aktuell für die verschiedenen Zinsbindungen angeboten werden, sehen Sie in unserer Bauzinsen-Tabelle:

Topzins
Stand: 25.07.2024, 350.000 € Nettodarlehensbetrag, 3,40 % effektiver Jahreszins p.a., 3,32 % fester Sollzins p.a., 10 Jahre Sollzinsbindung, Repräsentatives Beispiel ansehen
Sollzins­bindung Fester Sollzins p.a. Effektiver Jahreszins p.a.
5 Jahre 3,28 % 3,38 %
10 Jahre 3,32 % 3,40 %
15 Jahre 3,49 % 3,57 %
20 Jahre 3,63 % 3,71 %
30 Jahre 3,90 % 3,99 %

Um herauszufinden, welche Zinsbindung am besten zu Ihnen und Ihrer Finanzsituation passt, sprechen Sie mit einem unserer Berater vor Ort. Er erläutert Ihnen zudem in einem unverbindlichen und kostenlosen Beratungsgespräch weitere Details zur aktuellen Zinssituation und passt Ihre Finanzierung bestmöglich daran an.

Fragen rund um den Finanzierungsrechner

  • Wie wird der Sollzins berechnet?

    In die Berechnung des Sollzinssatzes fließen verschiedene Faktoren ein. So beeinflusst beispielsweise der EZB-Leitzins die Höhe der Sollzinsen, aber auch persönliche Voraussetzungen spielen bei der Berechnung eine große Rolle. Dazu gehören beispielsweise

    • Die Höhe des Eigenkapitals, welches Sie in die Finanzierung einbringen können
    • Ihre berufliche Situation
    • Ihre Kreditwürdigkeit
    • Eine positive Schufa-Auskunft

    Ist Ihre Finanzsituation solide, steigen die Chancen auf einen besseren Sollzins. Da nicht alle Punkte mit dem Finanzierungsrechner abgefragt werden können, sollten Sie sich auf jeden Fall persönlich beraten lassen. Der Finanzierungsrechner liefert aber einen ersten Eindruck über die Kosten Ihrer Finanzierung, die Sie in etwa erwarten.

     

  • Welchen Einfluss hat der Tilgungssatz auf die Baufinanzierung?

    Mit dem Tilgungssatz können sowohl der Bauzinssatz als auch die Rückzahlung des Darlehens beeinflusst werden. Wählen Sie einen hohen Tilgungssatz, können Sie Ihre Baufinanzierung nicht nur schneller tilgen, sondern erhalten in der Regel auch bessere Konditionen für Ihre Finanzierung. Empfehlenswert ist eine Tilgung von mindestens 2 %, sofern es Ihre finanzielle Situation erlaubt. Mit unserem Tilgungsrechner können Sie verschiedene Tilgungshöhen ausprobieren und sehen so direkt den Einfluss des Tilgungssatzes auf Ihre Finanzierung.

  • Woher weiß ich, ob ich mir die Finanzierung leisten kann?

    Die Frage, ob Sie sich eine Immobilie leisten und eine Baufinanzierung stemmen können, stellt sich bereits vor Abschluss des Finanzierungsvertrages. Als Faustregel gilt, dass die maximale Monatsrate für das Darlehen 35 % des monatlichen Nettoeinkommens nicht überschreiten sollte. Nutzen Sie am besten unseren Budgetrechner für die Berechnung Ihrer finanziellen Möglichkeiten. Er ermittelt Ihnen mit wenigen Eingaben den maximalen Kaufpreis für Ihre Immobilie sowie die maximale monatliche Rate für Ihre Finanzierung.

  • Bietet Dr. Klein weitere Sparmöglichkeiten an?

    Abhängig von den Konditionen Ihrer Baufinanzierung bietet Dr. Klein weitere Vergünstigungen für Ihren Immobilienkredit an. So können Sie trotz gestiegener Zinsen weiterhin von einer günstigen Finanzierung profitieren. Sprechen Sie dazu einfach unsere Berater vor Ort an, um unsere Sparangebote für die Baufinanzierung zu nutzen.

Baufinanzierung zu günstigen Konditionen

Nutzen Sie unser Angebot aus über 550  Spezialisten für Baufinanzierung und lassen Sie sich beraten.

Jetzt Finanzierungsvorschläge anfordernunverbindlich und kostenlos
Zufrieden? So bewerten andere Kunden den Dr. Klein Service.
Alle Kundenbewertungen im Überblick
Wir haben unserer Kunden befragt.
Kundenbewertung
/5
Kundenempfehlung
0,00%
würden uns empfehlen