0800 8833880
Montag bis Freitag: 8.00 – 18.00 Uhr mehr Infos mehr Infos

Was ist die bereitstellungsfreie Zeit?

Die bereitstellungsfreie Zeit beschreibt den Zeitraum, in dem eine Bank einem Kreditnehmer ein Darlehen zur Verfügung stellt und keine Zinsen für die Bereitstellung verlangt, obwohl der Kreditnehmer das Darlehen noch nicht (vollständig) abgerufen hat. 

Wie funktioniert das genau?

Normalerweise ist es so, dass Banken eine Baufinanzierung bei einem Hausbau nicht in der gesamten Summe auszahlen, sondern Stück für Stück. Nach jedem fertigen Bauabschnitt kann der Darlehensnehmer die Rechnungen der Bauunternehmen an die Bank leiten und diese überweist das Geld an die Unternehmen. Nach und nach schrumpft so das verfügbare Darlehen.

Je nachdem wie gut der Bau vorangeht, kann es auch mal ein Jahr oder länger dauern, bis der Neubau steht und bezugsfertig ist. Die Bank muss in dieser Zeit die Summe der Baufinanzierung für den Darlehensnehmer bereitstellen – also immer verfügbar halten. Als Gegenleistung für diese Bereitstellung verlangt sie monatlich Zinsen. Diese Zinsen nennt man daher passender Weise Bereitstellungszinsen. Je länger es dauert, bis die vollständige Baufinanzierung abgerufen ist, desto mehr Zinsen fallen an und desto teurer wird die Baufinanzierung.

Wie kann ich sparen?

Viele Banken bieten Bauherren eine bereitstellungsfreie oder bereitstellungszinsfreie Zeit an. In diesem vertraglich festgelegten Zeitraum berechnen die Banken dann keine Bereitstellungszinsen und Sie sparen Geld. Daher raten wir Ihnen, einen Anbieter mit möglichst langer bereitstellungsfreier Zeit zu wählen.

Die meisten Anbieter von Immobilienkrediten mit bereitstellungsfreier Zeiten beziffern die Zeitspanne auf rund sechs Monate. Es gibt jedoch auch Banken, die für zwölf Monate keine Bereitstellungszinsen verlangen. Ein Vergleich der Konditionen lohnt sich daher, vor allem wenn Sie ein Massiv- und kein Fertighaus bauen. Denn die Stein-auf-Stein-Arbeiten an einem Massivhaus nehmen zumeist mehr Zeit in Anspruch als das „Zusammenbauen“ eines Fertigteilhauses.

Unsere Experten für Baufinanzierung nehmen für Sie die Angebote von rund 400 Bankpartnern unter die Lupe und suchen gemeinsam mit Ihnen ein Kreditinstitut, das zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt.

Zins und Rate berechnen

Ermitteln Sie jetzt Ihre Bauzinsen:

190000
500001000000
Ihr Partner für Baufinanzierungen mit günstigen Zinsen

Von der ersten Idee bis zur finalen Unterschrift: Unsere Berater vor Ort begleiten Sie bei Ihrer Baufinanzierung und stehen Ihnen mit fachkundigem Rat zur Seite. Dabei haben sie die Angebote von über 400 namhaften Banken für Ihre Baufinanzierung in der Hinterhand. Fordern Sie dazu einfach aktuelle Finanzierungsvorschläge passend zu Ihrem künftigen Eigenheim an.

Jetzt Finanzierungsvorschläge anfordern unverbindlich und kostenlos
Andere Leser interessierten sich auch für

Weitere Themen finden Sie in unserem Ratgeber Baufinanzierung

 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Nutzungserlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nähere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung wünschen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise .