0800 8833880
Montag bis Freitag: 8.00 – 18.00 Uhr mehr Infos mehr Infos

Wo und wie kann ich den Antrag auf Baukindergeld stellen?

Der Baukindergeld Antrag wird ausschließlich online über das Zuschuss-Portal der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gestellt. Sie beantragen Baukindergeld also nicht mit einem Formular in Papierform. Um den Antrag stellen zu können, müssen Sie einen Benutzeraccount für das Zuschuss-Portal anlegen, dies geschieht durch eine einmalige Registrierung. Anschließend haben Sie in der Benutzeroberfläche die Möglichkeit, den Antrag in die Wege zu leiten und alle erforderlichen Unterlagen online zu übermitteln. Währenddessen müssen Sie sich per Postident- oder Videoident-Verfahren identifizieren. Als Unterlagen sind aktuelle Meldebescheinigungen, die Steuerbescheide des vorletzten und vorvorletzten Jahres und der neue Grundbuchauszug Ihrer Immobilie in digitaler Form hochzuladen und an die KfW zu senden. 

Und wo gibt es den Antrag zum bayerischen Baukindergeld?

Den Antrag für das bayerische Baukindergeld stellen Sie nicht bei der KfW, sondern bei der Bayerischen Landesbodenkreditanstalt (BayernLabo). Auf der Website der BayernLabo erhalten Sie dazu einen Antrag als pdf-Datei. Diesen können Sie downloaden, ausfüllen, ausdrucken und dann gemeinsam mit allen anderen, notwendigen Unterlagen per Post an die BayernLabo schicken. Folgende Unterlagen benötigen Sie dazu:

  • Meldebescheinigungen Ihrer Gemeinde
  • Bestätigung darüber, dass Sie seit mindestens einem Jahr Ihren Wohnsitz/gewöhnlichen Aufenthalt in Bayern haben oder
  • Nachweis über eine seit mindestens einem Jahr bestehende Erwerbstätigkeit in Bayern
  • Identifizierungsnachweis (via Postident-Verfahren)
  • Auszahlungsbestätigung der KfW über Baukindergeld vom Bund

Erst Baukindergeld Antrag beim Bund stellen, dann in Bayern

Um bayerisches Baukindergeld beantragen zu können, müssen Sie zuerst das Baukindergeld des Bundes beantragt haben und den entsprechenden Nachweis über die Gewährung vorlegen. Die KfW kann die Bestätigung über die Auszahlung aber erst aussprechen, wenn die für das Bundes-Baukindergeld erforderlichen Nachweise ins Zuschuss-Portal hochgeladen und geprüft wurden. Das Hochladen wird aber aller Voraussicht nach erst ab März 2019 technisch möglich sein. Also können die ersten Bestätigungen der KfW erst danach erfolgen, und erst im Anschluss daran lässt sich das Baukindergeld Plus in Bayern beantragen. Beachten Sie, dass Sie für diesen neuen Antrag dann auch wieder die Meldebescheinigungen benötigen. Es reicht nicht aus, diese nur bei der KfW hochzuladen, auch die BayernLabo möchte diesen Nachweis vorgelegt bekommen.

Zins und Rate berechnen

Ermitteln Sie jetzt Ihre Bauzinsen:

190000
500001000000

KfW-Darlehen: Gut beraten mit Dr. Klein

Unsere Spezialisten für Baufinanzierung beraten Sie gern zu den verschiedenen KfW-Förderungen und unterstützen Sie bei der Wahl des passenden Darlehens. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt zu einem unserer Berater vor Ort auf oder fordern Sie einen Finanzierungsvorschlag an. In einem persönlichen Beratungsgespräch beantworten wir Ihre Fragen und finden das geeignete KfW-Darlehen für Sie.

Jetzt Finanzierungsvorschläge anfordern unverbindlich und kostenlos
Andere Leser interessierten sich auch für
  • Aktuelle Bauzinsen – Wie entwickeln sich die Zinsen für Ihre Baufinanzierung?
  • Umschuldung – Durch günstigere Zinsen einen größeren finanziellen Spielraum schaffen!
  • Immobilienkreditrechner – Einfach verschiedene Angebote miteinander vergleichen!
  • Sondertilgung – Wann ist es sinnvoll, die Baufinanzierung schneller abzuzahlen?

Weitere Themen finden Sie in unserem Ratgeber Baufinanzierung

 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Nutzungserlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nähere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung wünschen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise .