zur Startseite von Dr. Klein Privatkunden AG

Antworten zum Thema Baufinanzierung

Sie fragen – Ihre Spezialisten von Dr. Klein antworten

Wir helfen Ihnen weiter: An dieser Stelle beantworten unsere Spezialisten für Baufinanzierung häufig gestellte Fragen. Zusätzlich zu unseren Baufinanzierungsrechnern, aktuelle Bauzinsen und Produkten zur Anschlussfinanzierung finden Sie weitere nützliche Informationen in unserem Ratgeber Immobilienfinanzierung.

Sie haben weitere Fragen? Unsere Berater vor Ort stehen Ihnen gerne zur Verfügung – per Telefon, E-Mail oder persönlich an über 200 Standorten in Deutschland.

Finanzieren Sie auch Objekte aus einer Zwangsversteigerung?
Kann ich auch eine Umschuldung meiner Finanzierung vornehmen?
Übernimmt Dr. Klein auch eine gewerbliche Finanzierung?
Bekomme ich auch eine Finanzierung für eine Sanierung bzw. Renovierung?

Ich plane die Finanzierung für einen Umbau, nehme aber schon ein Darlehen in Anspruch. Ist das ein Problem?

Richard Jülich, Straubing
Experte bei Dr. Klein Thomas Liebert,
Dr. Klein

Thomas Liebert, Experte für Baufinanzierung: In den meisten Fällen ist das kein Problem. Ihnen stehen dazu verschiedene Wege offen. Weg Nummer eins: Sie finanzieren das Ganze über ein weiteres Baudarlehen. Das bietet sich aber nur bei größeren Summen an (Richtwert: über 50.000 Euro). Möchten Sie den Umbau direkt nach dem Kauf der Immobilie vornehmen, muss geprüft werden, ob Sie die Maßnahmen über das erste Darlehen abwickeln können - dies liegt im Ermessen Ihrer Bank. Zudem darf durch das neue Darlehen der Beleihungswert der Immobilie nicht überschritten werden - das würde keine Bank mitmachen. Grundvoraussetzung dafür, Umbau- und Modernisierungsmaßnahmen über eine Baufinanzierung zu realisieren, ist, dass es sich um Anbauten oder Außenanlagen handelt, die unmittelbar mit dem Gebäude zusammenhängen. In jedem Fall muss ein weiteres Baudarlehen als Grundschuld ins Grundbuch eingetragen werden, was Kosten verursacht.

 

Weg Nummer zwei: Der Modernisierungskredit. Er bietet sich bei kleineren Maßnahmen unter 50.000 Euro an. Vorteil: Hierfür ist keine Grundbuch-Eintragung notwendig. Die Zinsen sind bei einem Modernisierungskredit günstiger als bei einem normalen Ratenkredit, weil er zweckgebunden ist. Die Laufzeit beträgt bei Dr. Klein bis zu 180 Monate. 

Ist es auch möglich, eine Finanzierung für eine Immobilie auf einem Erbpachtgrundstück zu beantragen?
Was ist Erbpacht?
Was ist der Erbbauzins?
Was ist ein Erbbaurecht?
Was ist ein Erbbaugrundstück?
Ich suche eine günstige Finanzierung für einen Neubau. Was sollte ich beachten?
Was kostet ein Neubau?
Bieten Sie auch eine Finanzierung für ein Fertighaus an?
Kann ich zu einer Finanzierung auch ein Mehrfamilienhaus beleihen?
Ich will ein unbebautes Grundstück beleihen. Geht das?
Was ist eine Nachrangfinanzierung?

Persönlichen Zins ermitteln


 
 
 %

Persönliche Beratung anfordern

Baufinanzierung Finanzierungsvorschlag anfordern

Wenn Sie Ihre Fragen lieber persönlich stellen möchten, dann wenden Sie sich jederzeit an einen unserer 550 Spezialisten für Baufinanzierung.

Sie beraten Sie kostenlos und umfassend.