0800 8833880
Mo. – Fr. 8.00 – 18.00 UhrMehr Infos

Presse

Willkommen in unserem Newsroom

Hier finden Sie 

  • alle Pressemitteilungen
  • den Pressespiegel
  • weitere Hintergründe und Informationen 

Sie haben Fragen zum Thema Immobilien und Finanzen, sind auf der Suche nach Daten und Hintergrundinformationen oder wünschen exklusive Statements unserer Experten? Senden Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an. 

Corona und Baufinanzierung: Zinsen, Banken, Kurzarbeitergeld

/Statements

In Woche fünf des deutschlandweiten Lockdowns haben sich einige neue Prozesse etabliert, aber immer noch sind viele Themen ungeklärt und für Kreditnehmer ist die Lage unübersichtlich. Michael Neumann, Vorstandsvorsitzender von Dr. Klein, beantwortet die drei häufigsten Fragen, die derzeit die Kunden beschäftigen.

Artikel weiterlesen

Hannover, Hamburg, Dresden, Berlin: Entwicklung der Immobilienpreise und Prognosen

Das erste Quartal zeigt stabile Immobilienmärkte in den nördlichen und östlichen Metropolregionen, überall steigen die Preise für Wohneigentum sukzessive weiter an. Die Experten vor Ort erwarten keine dramatischen Preisrückgänge in den nächsten Monaten, sehen zum Teil aber erste Auswirkungen der Corona-Krise.

Artikel weiterlesen

Baufinanzierungen solide, Nachfrage nach Forward-Darlehen steigt

+++ Beleihungsauslauf und monatliche Rate weiter rückläufig +++ deutlicher Anstieg von Forward-Darlehen +++ Zinsbindung verlängert sich +++ Darlehenshöhe und Tilgung steigen

Artikel weiterlesen

Auswirkungen von Covid-19 auf Bauzinsen, Immobilienkäufe und Anschlussfinanzierungen

/Statements

Durch die Covid-19-Pandemie stellen sich Fragen, die sich noch vor wenigen Monaten niemand hätte vorstellen können. Sichere Antworten und vor allem langfristige Prognosen sind derzeit kaum möglich. Michael Neumann, Vorstandsvorsitzender von Dr. Klein, ordnet die neuesten Entwicklungen ein und beantwortet Fragen zur aktuellen Situation.

Artikel weiterlesen

Studie zu gezahlten Immobilienpreisen: Bundesländer im Vergleich

Wie viel zahlen Käufer und Bauherren für die eigene Immobilie, und welche Bundesländer verzeichnen die größte Steigerung? Der Finanzdienstleister Dr. Klein, auf die Vermittlung von Baufinanzierungen spezialisiert, legt eine umfangreiche Auswertung der tatsächlich gezahlten Preise für Immobilien für 2019 vor und vergleicht sie mit den Daten aus den Jahren 2018, 2014 und 2009. Vorstandsvorsitzender Michael Neumann beleuchtet außerdem die aktuelle Lage und erläutert seine Prognose für die Preisentwicklung während der bundesweiten Einschränkungen durch die Covid-19-Pandemie und die Zeit danach.

Artikel weiterlesen

Auswirkungen der Coronakrise auf Baufinanzierungen und den Immobilienmarkt

/Statements

Die Auswirkungen der Coronakrise treffen nahezu alle Bereiche der deutschen Wirtschaft. Finanzexperten sind sich einig, dass es dieses Jahr eine Rezession geben wird - die Frage ist nur noch, wie stark sie ausfällt. Aktuell ist die Lage unübersichtlich, denn Informationen der Virologen, politische Entscheidungen und wirtschaftliche Entwicklungen ändern sich schnell. Michael Neumann, Vorstandsvorsitzender der Dr. Klein Privatkunden AG, beantwortet drei Fragen zur aktuellen Situation.

Artikel weiterlesen

Immobilienpreise vor Corona: kontinuierliche Verteuerung im Süden

Wie sich die Coronakrise auf den Immobilienmarkt auswirken wird, ist zurzeit noch schwer einzuschätzen. Je nach wirtschaftlicher Stabilität wird es regionale Unterschiede geben und eine Verlangsamung ist sehr wahrscheinlich. Roland Lenz, Spezialist für Baufinanzierung von Dr. Klein in Stuttgart, sieht im Moment noch keinen deutlichen Nachfragerückgang. Je nachdem, wie lange die Situation anhält und wie sie sich weiter entwickelt, werden die Auswirkungen auf den Markt aber zumindest temporär spürbar werden. Die Immobilienpreise im vierten Quartal sind davon selbstredend noch nicht betroffen: In allen drei von Dr. Klein untersuchten Metropolregionen steigen die Preise für Wohnungen und Häuser kontinuierlich.

Artikel weiterlesen

Aktuelle Trends bei Baufinanzierungen: Anteil KfW-Darlehen auf Rekordhoch, Monatsrate auf Allzeit-Tief

+++ Beleihungsauslauf und monatliche Rate nehmen deutlich ab +++ höchster Anteil an KfW-Darlehen seit drei Jahren, Annuitätendarlehen rückläufig +++ Zunahme der Zinsbindungs- dauer +++ Darlehenshöhe steigt +++ Tilgung bleibt konstant +++

Artikel weiterlesen

Whatever it takes 2.0? Der Kampf der Notenbanken gegen das Coronavirus

Lübeck, 12. März 2020 +++ Coronavirus sorgt für Börsenchaos: Droht eine Rezession? +++ Notenbank und Politik stemmen sich gegen die Krise +++ Amerikanische und britische Notenbank senken Leitzins außerplanmäßig +++ EZB senkt Einlagezins und fährt Anleihekäufe hoch +++ Rendite der Bundesanleihe sinkt auf neuen historischen Tiefstand +++ Bauzinsen verharren auf Rekordtief +++ Bestzins für zehnjährige Hypothekendarlehen: 0,41 Prozent (Stand: 11.03.2020) +++

Artikel weiterlesen

Equal Pay Day: auf dem Weg zu gerechter Bezahlung

Bereits seit 2008 weist der Equal Pay Day in Deutschland auf die ungleiche Bezahlung zwischen Männern und Frauen hin. Getan hat sich bislang zu wenig: Die Lohnlücke zwischen den Geschlechtern ist seit Jahren nahezu unverändert groß. Kingyi Fuchs gehört zu den jüngsten weiblichen Vorständen in der deutschen Finanzbranche. Sie findet: Mehr noch als die Politik sind Chefs gefordert, für Gerechtigkeit zu sorgen. Aber auch Frauen können die Initiative ergreifen.

Artikel weiterlesen
Team Presse, Dr. Klein
Pressekontakt

E-Mail: presse@drklein.de
Telefon: 0451 14089632

Gern nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf. Senden Sie uns dazu einfach eine E-Mail.

Pressemappe

Hier finden Sie Hintergrundinformationen zur Dr. Klein Privatkunden AG.

Foto: Michael Neumann, Vorstandsvorsitzender der Dr. Klein Privatkunden AG
Zitate

Hier finden Sie freigegebene Zitate von Vorstand Michael Neumann und weiteren Spezialisten von Dr. Klein.

Pressespiegel
Pressespiegel

Hier finden Sie ausgewählte Artikel aus Online-Medien.