0800 8833880
Mo. – Fr. 08:00–18:00 UhrMehr Infos

Wie lange dauert eine Baufinanzierung?

Eine Baufinanzierung dauert im Schnitt bis zur vollständigen Tilgung der Kreditsumme 15 bis 35 Jahre. Das ist eine ziemlich große Zeitspanne. Wie lange Ihre Baufinanzierung konkret dauert, kommt auf 3 Punkte an:

  • Die Art der gewählten Baufinanzierung
  • Die Höhe des aufgenommenen Darlehens
  • Die Höhe der festgelegten Monatsraten

Einflussfaktor 1: Die Art der Baufinanzierung

Zunächst ist es wichtig, welche Art der Baufinanzierung Sie abgeschlossen haben. Wenn es sich bei Ihrem Hauskredit um ein sogenanntes Volltilgerdarlehen handelt, dann ist die Laufzeit und Dauer Ihrer Baufinanzierung im Kreditvertrag ganz genau festgelegt. Handelt es sich bei Ihrer Baufinanzierung um ein normales Annuitätendarlehen mit Zinsbindung, aber ohne feste Vertragslaufzeit, haben Sie nur bis zum Ende der Zinsbindung Planungssicherheit. Danach muss die Restschuld mit einem weiteren Darlehen und gegebenenfalls neuen Konditionen weiterfinanziert werden.

Dauer der Baufinanzierung beim Volltilgerdarlehen

Jeder Immobilienkredit besteht aus zwei Laufzeiten. Zum einen gibt es eine Laufzeit für die gesamte Tilgung des Kredits und zum anderen eine festgeschriebene Sollzinsbindung. Bei einem Volltilgerdarlehen sind beide Fristen gleich lang. Schließen Sie beispielsweise eine Baufinanzierung mit einer Zinsbindung von 30 Jahren ab, können Sie sicher sein, dass auch der gesamte Kredit innerhalb dieser Zeit vollständig abgezahlt ist.

Dauer des Immobilienkredits bei einem Annuitätendarlehen

Bei einem Annuitätendarlehen legen Sie lediglich die Laufzeit der Zinsbindung fest. Beispielsweise haben Sie eine Zinsbindung von 20 Jahren vereinbart. Nach diesen 20 Jahren ist der Immobilienkredit aber in den meisten Fällen noch längst nicht im vollen Umfang zurückgezahlt. Es bleibt ein Restbetrag in Form der Restschuld übrig. Diese können Sie im Rahmen einer Anschlussfinanzierung entweder bei derselben Bank (Prolongation) oder bei einer neuen Bank (Umschuldung) weiter abzahlen. Auch dann vereinbaren Sie wieder nur die Laufzeit der Zinsbindung, beispielweise 15 Jahre. Ist nach den weiteren 15 Jahren immer noch eine Restschuld offen, wiederholt sich dieser Vorgang.

Ob beim Volltilger- oder Annuitätendarlehen: Nach 10 Jahren Vertragslaufzeit haben Sie nach § 489 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) ein Sonderkündigungsrecht. Erhalten Sie also nach 10 Jahren ein besseres Finanzierungsangebot einer anderen Bank oder sollten die aktuellen Bauzinsen gesunken sein, haben Sie das Recht, den Finanzierungsvertrag zu kündigen und ein besseres Angebot anzunehmen.

Einflussfaktor 2: Die Höhe der Baufinanzierung und der Monatsraten

Die Dauer Ihrer Baufinanzierung hängt aber auch davon ab, wie hoch das von Ihnen aufgenommene Darlehen und die mit der Bank vereinbarte Tilgungsrate sind. 100.000 € sind beispielsweise mit einer monatlichen Rate von 800 € schneller abgezahlt als 250.000 €.

Je niedriger Ihre Darlehenssumme und je höher Ihre monatliche Tilgungsrate ist, desto schneller ist die Baufinanzierung abgezahlt.

Aber auch während der Laufzeit können Sie Ihren Immobilienkredit optimieren und so die Dauer Ihrer Baufinanzierung verkürzen. Eine Möglichkeit bietet der Tilgungssatzwechsel - also die Anpassung der Tilgung während der Zinsbindung. Erhalten Sie beispielsweise eine Gehaltserhöhung, können Sie mit der Wechseloption Ihre Tilgung während der Laufzeit erhöhen und so die Dauer des Immobilienkredits verringern. Auch die Zahlung von Sondertilgungen verkürzt die Laufzeit Ihrer Baufinanzierung. Beide Optionen müssen bereits bei Vertragsaufnahme festgelegt werden. Lassen Sie sich dazu am besten von unseren Spezialisten für Baufinanzierung beraten.

Unsere Spezialisten für Baufinanzierung
beraten Sie gern.

Jetzt Finanzierungsvorschläge anfordernunverbindlich und kostenlos
Zins und Rate berechnen

Ermitteln Sie jetzt Ihre Bauzinsen:

300000
500002500000
Ihr Partner für Baufinanzierungen mit günstigen Zinsen

Von der ersten Idee bis zur finalen Unterschrift: Unsere Berater vor Ort begleiten Sie bei Ihrer Baufinanzierung und stehen Ihnen mit fachkundigem Rat zur Seite. Dabei haben sie die Angebote von über 600 namhaften Banken für Ihre Baufinanzierung in der Hinterhand. Fordern Sie dazu einfach aktuelle Finanzierungsvorschläge passend zu Ihrem künftigen Eigenheim an.

Jetzt Finanzierungsvorschläge anfordernunverbindlich und kostenlos
Andere Leser interessierten sich auch für

Weitere Themen finden Sie in unserem Ratgeber Baufinanzierung