0800 8833880
Montag bis Freitag: 8.00 – 18.00 Uhr mehr Infos mehr Infos

Mein Bausparvertrag ist bald zuteilungsreif – welche Möglichkeiten habe ich?

Wenn Ihr Bausparvertrag zuteilungsreif ist, haben Sie grundsätzlich die folgenden Möglichkeiten:

  1. Wenn Sie jetzt eine Immobilie kaufen und das Bauspardarlehen in Ihre Baufinanzierung integrieren möchten, nehmen Sie die Zuteilung an und erhalten Ihr Sparguthaben plus Zinsen sowie Ihr Darlehen ausbezahlt, tätigen damit den Kauf und beginnen anschließend mit der Tilgung des Bauspardarlehens.
  2. Wenn Sie jetzt noch keine Immobilie kaufen möchten, aber eventuell später, beantragen Sie eine Verschiebung der Zuteilung und nehmen Guthaben und Darlehen erst später in Anspruch.
  3. Wenn Sie jetzt noch keine Immobilie damit kaufen wollen, weil Ihnen die Bausparsumme noch zu niedrig ist, verzichten Sie auf die Zuteilung, erhöhen Sie die Bausparsumme Ihres Vertrags und sparen Sie weiter an.
  4. Wenn Sie das Angesparte anderweitig verwenden wollen, lehnen Sie die Zuteilung ab und lassen Sie sich das Guthaben auszahlen.
Zins und Rate berechnen

Ermitteln Sie jetzt Ihre Bauzinsen:

190000
500001000000
Ihr Partner für Baufinanzierungen mit günstigen Zinsen

Von der ersten Idee bis zur finalen Unterschrift: Unsere Berater vor Ort begleiten Sie bei Ihrer Baufinanzierung und stehen Ihnen mit fachkundigem Rat zur Seite. Dabei haben sie die Angebote von über 300 namhaften Banken für Ihre Baufinanzierung in der Hinterhand. Fordern Sie dazu einfach aktuelle Finanzierungsvorschläge passend zu Ihrem künftigen Eigenheim an.

Jetzt Finanzierungsvorschläge anfordern unverbindlich und kostenlos
Andere Leser interessierten sich auch für

Weitere Themen finden Sie in unserem Ratgeber Bausparen

Zufrieden? So bewerten andere Kunden den Dr. Klein Service.
Alle Kundenbewertungen im Überblick
Wir haben unserer Kunden befragt.
Kundenbewertung
/5
Kundenempfehlung
%