0800 6649364
Montag bis Freitag: 9.00 – 17.00 Uhr mehr Infos mehr Infos

Was ist ein Nominalzins?

Unter einem Nominalzins versteht man den Zins, der jährlich für ein Darlehen fällig wird. Die monatlich zu bezahlende Kreditrate ergibt sich aus einer festgesetzten Tilgung und dem Nominalzins. Kreditinstitute sind gesetzlich dazu verpflichtet, zusätzlich zum Nominalzins den Effektivzins anzugeben, der auch die Bearbeitungsgebühren enthält. Zum Vergleich verschiedener Angebote sollte deshalb der effektive Jahreszins benutzt werden. Fragen Sie außerdem bei ihrem Berater für Ratenkredit nach, ob noch weitere Kosten entstehen, die nicht im Effektivzins enthalten sind.

Teaserbild Ratenkreditrechner

Ratenkreditrechner

Mit unserem Ratenkreditrechner erfahren Sie, zu welchen Konditionen Sie Ihren Kredit bekommen.

Den besten Ratenkredit finden Sie mit Dr. Klein

Sie möchten Hilfe bei der Suche nach einem passenden Ratenkredit? Unsere Spezialisten für Ratenkredite vergleichen für Sie kostenlos und unverbindlich die verschiedenen Kreditangebote und finden so das ideale Angebot für Sie. Wenden Sie sich einfach an einen unserer 290 Berater vor Ort – wir sind persönlich, telefonisch oder per Mail an über 200 Standorten für Sie da.

Jetzt Kreditangebot anfordern unverbindlich und kostenlos
Andere Leser interessierten sich auch für

Weitere Themen finden Sie in unserem Ratgeber Ratenkredit

Zufrieden? So bewerten andere Kunden den Dr. Klein Service.
Alle Kundenbewertungen im Überblick
Wir haben unserer Kunden befragt.
Kundenbewertung
/5
Kundenempfehlung
%