0800 6649364
Montag bis Freitag: 9.00 – 17.00 Uhr mehr Infos mehr Infos

Was ist ein Nominalzins?

Unter einem Nominalzins versteht man den Zins, der jährlich für ein Darlehen fällig wird. Die monatlich zu bezahlende Kreditrate ergibt sich aus einer festgesetzten Tilgung und dem Nominalzins. Kreditinstitute sind gesetzlich dazu verpflichtet, zusätzlich zum Nominalzins den Effektivzins anzugeben, der auch die Bearbeitungsgebühren enthält. Zum Vergleich verschiedener Angebote sollte deshalb der effektive Jahreszins benutzt werden. Fragen Sie außerdem bei ihrem Berater für Ratenkredit nach, ob noch weitere Kosten entstehen, die nicht im Effektivzins enthalten sind.

Teaserbild Ratenkreditrechner

Ratenkreditrechner

Mit unserem Ratenkreditrechner erfahren Sie, zu welchen Konditionen Sie Ihren Kredit bekommen.

In Richtung niedrige Kreditzinsen mit Dr. Klein

Weg von hohen Zinsen, hin zum günstigen Ratenkredit. Wenn Sie auf der Suche nach niedrigen Konditionen sind, sind Sie bei uns genau richtig. Unsere Berater vor Ort finden für Sie das beste Kreditangebot. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance und profitieren Sie von unserem kostenlosen Service.

Jetzt Kreditangebot anfordern unverbindlich und kostenlos
Andere Leser interessierten sich auch für

Weitere Themen finden Sie in unserem Ratgeber Ratenkredit

 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Nutzungserlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nähere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung wünschen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise .