0800 8833880
Montag bis Freitag: 8.00 – 18.00 Uhr Mehr Infos

Spielt mein Einkommen bei der Baufinanzierung eine Rolle?

Oh ja, das Einkommen spielt bei einer Baufinanzierung sogar eine überaus wichtige Rolle. Bei der Beantragung einer Finanzierung überprüft die Bank Ihre Einnahmen und Ausgaben, um einen Eindruck davon bekommen, wie es um Ihre Kreditwürdigkeit bestellt ist. Mit anderen Worten: Sind Sie kreditfähig oder nicht? Können Sie einen Kredit in einer solchen Größenordnung über Jahrzehnte hinweg zurück bezahlen?

Unterlagen zur individuellen Finanzsituation darlegen

Um zu erfahren, ob Ihr Einkommen für eine Baufinanzierung ausreicht, verfolgt die Bank verschiedene Wege. Zum einen müssen Sie Nachweise der letzten drei Gehaltsabrechnungen vorlegen. Auch Unterlagen zu Ihrem aktuellen Vermögen möchte die Bank sehen, dazu gehören Fest- und Tagesgeldkonten ebenso wie Aktien oder ein Bausparvertrag. So will die Bank nicht nur erfahren, ob Ihnen ein ausreichendes monatliches Budget für die Finanzierung zur Verfügung steht, sondern auch, ob Sie genügend Eigenkapital mitbringen.

Benötigt werden außerdem Ihre aktuelle Renteninformation sowie Nachweise über eventuelle Mieteinkünfte oder vorhandene Kreditverträge. Sinnvoll ist es, so eine Haushaltsrechnung bereits vor dem Bankgespräch einmal durchzuführen. Einerseits kennen Sie dann Ihre eigene Finanzsituation genau und können eventuell an der einen oder anderen Stelle noch optimieren, andererseits zeigen Sie der Bank, dass Sie sich mit den Themen Einkommen und Baufinanzierung schon auseinandergesetzt haben.

Schufa-Nachweis beweist Ihre Bonität

Des Weiteren holt die Bank Auskünfte bei der Schufa über Sie ein. Damit sie dazu berechtigt ist, müssen Sie ein entsprechendes Formular unterschreiben. Durch die Schufa-Auskunft erfährt die Bank, wie es in der Vergangenheit um Ihre Zahlungsfähigkeit bestellt war. Haben Sie vorherige Kredite regelmäßig bedient, sind Sie bereits Bürge für einen Kredit oder wurde bereits einmal ein Immobilienkredit abgelehnt? All das steht in Ihrer Schufa-Auskunft und hat ein Einfluss auf Ihre Kreditwürdigkeit.

3 Tipps, mit denen Sie Ihr Einkommen für die Baufinanzierung belegen

Hinzu kommt: Ihre Bonität nimmt Einfluss auf den Zinssatz, den Sie für Ihre Immobilienfinanzierung erhalten. Je besser Sie finanziell dastehen, desto günstigere Zinsen bietet Ihnen die Bank. Nicht zuletzt deshalb sollten Sie Ihre Einkommensverhältnisse lückenlos durch Belege untermauern können. Sehen Sie hier noch einmal die drei wichtigsten Punkte auf einen Blick, mit der Sie der Bank Ihre Bonität zeigen können:

  1. Legen Sie der Bank alle Unterlagen vor, die Ihr Einkommen für die Baufinanzierung nachweisen.
  2. Machen Sie einen Kassensturz und präsentieren Sie der Bank im besten Fall ein Konzept, wie Sie den Immobilienkredit stemmen werden. Nehmen Sie dazu gern unseren Budgetrechner zur Hilfe.
  3. Zeigen Sie der Bank, in welcher Höhe Sie Eigenkapital in die Finanzierung einbringen können.

Welche Unterlagen die Bank letztendlich sehen möchte, ist von Institut zu Institut unterschiedlich. Ihre Berater vor Ort sagen Ihnen, welchen Unterlagen noch fehlen, um Ihr Einkommen für die Baufinanzierung zu belegen und helfen Ihnen, einen passenden Immobilienkredit zu erhalten.

Baufinanzierungsrechner

Persönlichen Zinssatz und Rate erfahren?
Wir beraten Sie gern.

Jetzt Finanzierungsvorschläge anfordern unverbindlich und kostenlos
Zins und Rate berechnen

Ermitteln Sie jetzt Ihre Bauzinsen:

190000
500001000000
Ihr Partner für Baufinanzierungen mit günstigen Zinsen

Von der ersten Idee bis zur finalen Unterschrift: Unsere Berater vor Ort begleiten Sie bei Ihrer Baufinanzierung und stehen Ihnen mit fachkundigem Rat zur Seite. Dabei haben sie die Angebote von über 400 namhaften Banken für Ihre Baufinanzierung in der Hinterhand. Fordern Sie dazu einfach aktuelle Finanzierungsvorschläge passend zu Ihrem künftigen Eigenheim an.

Jetzt Finanzierungsvorschläge anfordern unverbindlich und kostenlos
Andere Leser interessierten sich auch für

Weitere Themen finden Sie in unserem Ratgeber Baufinanzierung

 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Nutzungserlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nähere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung wünschen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise .