Zinskommentar in 120 Sekunden – drastische Erhöhung des Leitzinses verteuert Baufinanzierungen

Die Zinsen für Baufinanzierungen sind zuletzt extrem schnell gestiegen. Wer eine Immobilie kaufen will, beobachtet die Entwicklung wahrscheinlich mit Sorge, denn es wird immer teurer: Wann ist ein Ende in Sicht? Die gute Nachricht: Die Zinsen steigen nicht mehr so schnell. Die weniger gute: es ist noch Luft nach oben. Michael Neumann, Vorstand von Dr. Klein, über die aktuelle Entwicklung, Prognosen, Herausforderungen und Tipps.

Weiterlesen
Zinsen Achterbahn

Die Bauzinsen fahren Achterbahn – Auswirkungen auf die Baufinanzierung

Zuletzt konnten Kaufinteressenten und Anschlussfinanzierer etwas Aufatmen, nachdem die Baufinanzierungszinsen zum ersten Mal seit Jahresbeginn wieder einen Rückgang verzeichnet haben. Im August sind sie zuletzt wieder gestiegen, verharren aber zumindest noch unter der drei-Prozent-Marke. In den Augen von Michael Neumann, Vorstandvorsitzender der Dr. Klein Privatkunden AG, ist diese Ruhe jedoch trügerisch.

Weiterlesen
Dortmund: Umbruch am Immobilienmarkt?

Umbruch bei Immobilienmärkten im Westen?

Wer sich in Düsseldorf, Köln oder Dortmund eine Immobilie leisten möchte, muss nach wie vor tief in die Tasche greifen. Allerdings deutet sich ein Umschwung an: Wo Preisverhandlungen möglich sind und auf welche Immobilien Käufer jetzt ein Auge werfen sollten, lest ihr im aktuellen Dr. Klein Trendindikator Immobilienpreise (DTI).

Weiterlesen

Inflation und Immobilienkredite: Banken werden strenger

Inflation und Rezessionsrisiken, Ukraine-Krieg und Energiekrise: Die momentan unsicheren Zeiten wirken sich in vielen Lebensbereichen aus. Höhere Preise bekommen wir alle zu spüren – und wer eine Immobilie bauen oder kaufen will, muss mit sehr viel höheren Finanzierungszinsen rechnen als noch im letzten Jahr. Zusätzlich haben die Banken zum Teil auch ihre Bedingungen bei der […]

Weiterlesen

Wie reagieren die Bauzinsen auf die Leitzinserhöhung? Der Zinskommentar in 120 Sekunden

Die Zinsen für Baufinanzierungen sind zuletzt extrem schnell gestiegen. Wer eine Immobilie kaufen will, beobachtet die Entwicklung wahrscheinlich mit Sorge, denn es wird immer teurer: Wann ist ein Ende in Sicht? Die gute Nachricht: Die Zinsen steigen nicht mehr so schnell. Die weniger gute: es ist noch Luft nach oben. Michael Neumann, Vorstand von Dr. Klein, über die aktuelle Entwicklung, Prognosen, Herausforderungen und Tipps.

Weiterlesen
Frau lacht und erklärt wie die Lage am Immobilienmarkt ist

Zinswende: Wie entwickelt sich jetzt der Immobilienmarkt?

Das Ende der Niedrigzinsphase scheint eingeläutet zu sein. Um die 3 Prozent Zinsen zahlt man aktuell für eine Baufinanzierung. Das ist fast sechsmal so viel wie noch vor einem Jahr. Welchen Effekt hat der Zinsanstieg auf dem Immobilienmarkt? Als Kooperationsmanagerin bei Dr. Klein steht Nikola Heinke täglich in Kontakt mit Akteuren der Immobilienbranche. Im Interview erklärt sie, wie sich die Lage am Immobilienmarkt gerade entwickelt.

Weiterlesen
Bausparen

Wiederauferstehung – warum Bausparen vielleicht doch wieder eine gute Idee ist

Bausparen – ein Wort, das man lange nicht mehr gehört hat. Denn lange Zeit waren Bausparverträge wenig bis gar nicht interessant. Zinsen aufs Ersparte gab es so gut wie gar nicht und die Konditionen für Baufinanzierungen waren ohnehin unschlagbar günstig. Doch jetzt dreht sich der Wind. Wir haben mit Thomas Saar, Spezialist für Baufinanzierung bei Dr. Klein in Wiesbaden, gesprochen, warum und in welchen Fällen ein Bausparvertrag nun doch wieder sinnvoll sein kann.

Weiterlesen