0451 14087764
Montag bis Freitag: 9.00 – 18.00 Uhr mehr Infos mehr Infos

Risikolebensversicherung: Versicherungssumme und Sonderformen

Mit einer Risikolebensversicherung sichern Sie Ihre Angehörigen im Fall Ihres Todes ab. Dabei ist vor allem wichtig, die Versicherungssumme auf die richtige Höhe festzulegen. Wie das funktioniert, zeigt dieser Artikel.

Risikolebensversicherung: Versicherungssumme und Sonderformen
  • Inhaltsverzeichnis
    • Versicherungssumme ist vom Zweck abhängig

      Wer eine Risikolebensversicherung abschließt, muss nicht nur bestimmen, wer das Geld daraus im Ernstfall erhalten soll, sondern auch die Höhe der Versicherungssumme festlegen. Sie können diese Summe praktisch frei wählen. Beachten Sie dabei nur: Je höher die Versicherungssumme, desto höher sind auch die Beiträge, die Sie zu Lebzeiten zahlen. Welche Höhe Sie ansetzen sollten, hängt außerdem davon ab, zu welchem Zweck Sie die Versicherung abschließen.

      • Schutz der Familie
        Wenn Sie mit der Risikolebensversicherung Ihre Angehörigen absichern möchten, geht es vor allem darum, Ihren Verdienstausfall zu kompensieren. Deshalb sollte die Versicherungssumme mindestens fünf Bruttojahresgehälter umfassen. Rechnen Sie gegebenenfalls die Restschuldbeträge laufender Kredite hinzu.
      • Sicherung eines Darlehens 
        Risikolebensversicherungen bieten sich auch dazu an, Darlehen abzusichern. So ist es zum Beispiel empfehlenswert, eine Baufinanzierung dadurch abzustützen. In diesem Fall sollte die Versicherungssumme der Risikolebensversicherung mindestens so hoch sein wie das aufgenommene Darlehen plus zehn Prozent der Darlehenssumme. Falls die Hinterbliebenen die dazu gehörende Immobilie verkaufen müssen, wird aller Voraussicht nach eine Vorfälligkeitsentschädigung zu zahlen sein. Die wäre mit dem 10-prozentigen Puffer mit abgedeckt.
      • Absicherung des Betriebes
        Selbstständige können mit der Risikolebensversicherung ihren Betrieb absichern. Dabei hängt die Höhe der Versicherungssumme vom persönlichen Sicherheitsbedürfnis ab; wir empfehlen jedoch mindestens eine Absicherung in Höhe von drei Bruttojahresgehältern. 

      Sonderformen der Risikolebensversicherung

      Die Versicherungsgesellschaften bieten verschiedene Formen der Risikolebensversicherung:

      • Klassische Risikolebensversicherung
        Sie ist vor allem für junge Familien und Alleinerziehende geeignet. Die Versicherungssumme sowie die Versicherungsprämie bleiben während der gesamten Laufzeit konstant.
      • Verbundene Risikolebensversicherung
        Bei dieser Variante können sich zwei oder mehr Versicherungsnehmer in einer einzigen Police versichern.Die verbundene Lebensversicherung ist besonders für Paare und Geschäftspartner geeignet. Die Versicherungssumme wird dann ausgezahlt, wenn einer der Versicherungsnehmer stirbt – das Geld erhält dann der andere Versicherte. Sterben jedoch beide Versicherungsnehmer gleichzeitig, erhalten die Hinterbliebenen die Versicherungssumme nur einmalig ausgezahlt.
      • Fallende Risikolebensversicherung
        Diese Art der Risikolebensversicherung ist vor allem für Darlehensnehmer zu empfehlen: Die Versicherungssumme und die monatlichen Beiträge fallen regelmäßig um einen fest definierten Prozentsatz und gleichen sich so dem immer kleineren Darlehensbetrag an. 

      Passend versichert für den Ernstfall

      Machen Sie sich frühzeitig Gedanken darüber, wie Sie Ihre Angehörigen im Ernstfall absichern. Je jünger Sie zum Zeitpunkt des Abschlusses sind, desto günstiger fallen in der Regel die Versicherungsbeiträge der Risikolebensversicherung aus. Die richtige Absicherung hat zudem etwas Beruhigendes an sich: Sie müssen sich fortan keine Sorgen mehr darum machen, wie Ihre Hinterbliebenen in einer solch schwierigen Lage klar kommen werden. Lassen Sie sich bei der Wahl der richtigen Risikolebensversicherung helfen: Unsere Spezialisten für Versicherung analysieren Ihre Lebenssituation und finden genau den Tarif, der zu Ihnen passt. Dabei helfen sie Ihnen außerdem dabei, die Versicherungssumme korrekt anzusetzen.

      Richtig versichert mit Dr. Klein

      Ob Sachversicherung, Krankenversicherung, Vorsorge oder Rente – mit Dr. Klein finden Sie immer die passende Versicherung. Unsere mehr als 550 Berater vor Ort zeigen Ihnen, wie Sie sich optimal schützen können und vergleichen für Sie kostenlos die verschiedenen Angebote. Sprechen Sie uns einfach an!

      Jetzt Beratung anfordern unverbindlich und kostenlos
      Ihre Liebsten absichern - mit der passenden Risikolebensversicherung!
      Spielen Sie nicht auf Risiko

      Wenn Ihnen etwas passiert, ist Ihre Familie dank richtiger Vorsorge trotzdem abgesichert.

      Versicherungscheck
      Machen Sie den Versicherungscheck

      Wir überprüfen Ihre bestehenden Policen auf Optimierungs- und Sparpotenzial.

      Sorgen Sie schon heute für die Zukunft vor - mit einer privaten Rentenversicherung
      Rechtzeitig fürs Alter vorsorgen

      Sichern Sie sich einen sorgenfreien Ruhestand und stocken Sie Ihre gesetzliche Rente auf.

      Zufrieden? So bewerten andere Kunden den Dr. Klein Service.
      Alle Kundenbewertungen im Überblick
      Wir haben unserer Kunden befragt.
      Kundenbewertung
      /5
      Kundenempfehlung
      %