0451 14087764
Montag bis Freitag: 9.00 – 18.00 Uhr Mehr Infos

Risikolebensversicherung vergleichen, günstige Tarife finden

Nicht gleich abschließen, erstmal vergleichen: Das gilt auch für die Risikolebensversicherung. Es gibt Anbieter, die trotz niedriger Beiträge sehr gute Leistungen anbieten. Einen ersten Überblick bieten wir mit diesem Artikel.

Risikolebensversicherung vergleichen
  • Inhaltsverzeichnis
    • Was ist eine Risikolebensversicherung?

      Eine Risikolebensversicherung dient dazu, Hinterbliebene abzusichern, sollten Sie vorzeitig ableben. Sie zahlen zu Lebzeiten regelmäßig in die Versicherung ein, und im Ernstfall erhalten die Angehörigen eine zuvor selbst definierte Versicherungssumme ausbezahlt. Diese Versicherungsart ist vor allem für junge Familien, Alleinerziehende und Darlehensnehmer besonders empfehlenswert, denn sie bietet bei geringen Monatsbeiträgen einen hohen Schutz.

      Der Markt für Lebensversicherungen ist groß. Es gibt viele verschiedene Tarife und Merkmale. Vor dem Abschluss heißt es daher: Risikolebensversicherung vergleichen! Achten Sie dabei vor allem auf Tarife, bei denen Sie trotz niedrigen Monatsraten hohe Versicherungssummen abdecken können. Die Leistungsfälle einer Risikolebensversicherung sind bei vielen Anbietern gleich. Allerdings gibt es feine Details und zusätzliche Leistungen, die Sie unbedingt vergleichen sollten – denn je mehr Leistung Sie für einen günstigen Preis bekommen, desto besser.

      Für wen eine Risikolebensversicherung sinnvoll ist

      Eine Risikolebensversicherung sollte unter bestimmten Voraussetzungen zu einer Muss-Versicherung für Sie werden. Das gilt vor allem dann, wenn Sie Ihre Hinterbliebenen oder bestimmte Vermögenswerte absichern wollen

      Für Familien und Alleinerziehende

      Die Risikolebensversicherung ist vor allem für junge Familien und Alleinerziehende unverzichtbar. Wenn Sie als Hauptverdiener früh sterben, werden Ihre Hinterbliebenen versorgt – dazu gehört zum Beispiel, dass die Ausbildung Ihrer Kinder sichergestellt wird.

      Nicht nur Hauptverdiener sollten sich versichern

      Als Familie sollten beide Elternteile eine Lebensversicherung haben. Denn nicht nur wenn der Hauptverdiener zu früh stirbt, kann ein finanzielles Loch entstehen. Ist der zweite Partner vorrangig für die Erziehung der Kinder zuständig und sind diese noch sehr klein, kann es zu einem Betreuungsnotstand kommen und der Überlebende muss beruflich und damit auch finanziell kürzertreten.

      So oder so ist ein zu früher Tod besonders schmerzhaft und ein großer Verlust. Umso wichtiger ist es, sich im Ernstfall nicht auch noch mit finanzieller Not beschäftigen zu müssen.

      Für Darlehensnehmer

      Auch wenn Sie ein großes Darlehen wie eine Baufinanzierung aufnehmen, schützt die Risikolebensversicherung Ihre Hinterbliebenen vor einer möglichen Schuldenfalle. Sollte einer der Darlehensnehmer versterben, schüttet die Risikolebensversicherung eine vorher festgelegte Summe aus. Von dieser Summe können die Hinterbliebenen dann die Raten für die Baufinanzierung weiterbezahlen. Einige Banken vergeben ein Darlehen sogar oft nur dann, wenn Sie über eine abgeschlossene Risikolebensversicherung verfügen.

      Für Geschäftsleute

      Wenn Sie als geschäftsführender Gesellschafter plötzlich versterben, kann eine Risikolebensversicherung die Folgen für Ihre Geschäftspartner abmildern. Achten Sie in diesem Fall darauf, dass die Gesellschaft oder eben besagte Geschäftspartner als Begünstigte der Versicherungssumme eingetragen sind.

      Zudem muss hier bedacht werden, dass die Ausschüttung einer Risikolebensversicherung steuerpflichtig ist – in diesem Fall Erbschaftssteuer. Nicht-Verwandte Erbbegünstigte können lediglich 20.000 Euro steuerfrei erben. Auf den Rest fällt eine Erbschaftssteuer in Höhe von 30 und ab einer bestimmten Summe sogar 50 Prozent an.

      Für kinderlose Paare

      Sie können eine Risikolebensversicherung abschließen, wenn Sie Ihren Partner vor finanziellen Mehrbelastungen schützen möchten – auch wenn Sie als verheiratetes oder unverheiratetes Paar keine gemeinsamen Kinder haben. Auch hier gilt wie bei den Geschäftsleuten jedoch die Regel mit der Erbschaftssteuer. Da Sie und Ihr Partner nicht verheiratet sind, dürfen maximal 20.000 Euro steuerfrei vererbt werden.

      Schließen Sie für einander Risikolebensversicherungen ab

      Um der Besteuerung des Erbes für Nicht-Verwandte aus dem Weg zu gehen, sollten unverheiratete Paare Risikolebensversicherung für einander abschließen. So kann Partner A eine Versicherung abschließen und Partner B als die versicherte Person angeben.

      Verstirbt Partner B, erhält Partner A die Versicherungssumme, ohne dafür Erbschaftssteuer zahlen zu müssen, denn Partner A ist ja der Versicherungsnehmer. Ihm gehört also die Versicherung.

      Wann leistet eine Risikolebensversicherung?

      Wie der Name schon vermuten lässt, leistet eine Risikolebensversicherung immer, wenn die versicherte Person verstirbt. Das haben alle Risikolebensversicherung gemeinsam.

      Mittlerweile haben die Versicherer jedoch teils noch weitere Leistungsfälle zu ihren Risikolebensversicherungen hinzugefügt. So gibt es unter anderem Anbieter, die Sofortleistungen auszahlen, sollte die versicherte Person beispielsweise an Krebs erkranken. In diesem Fall werden dann zum Beispiel 50.000 Euro sofort ausgezahlt, um finanzielle Engpässe aufgrund der Erkrankung zu überbrücken oder um sich die verbleibende Zeit noch so schön wie möglich gestalten zu können.

      Je nachdem, was Ihnen wichtig ist und wie umfassend Ihr Versicherungsschutz sein soll, ist ein Versicherungsvergleich sehr ratsam. Denn unter der Vielzahl an Konkurrenz unter den Versicherern, bilden sich vielfältige Versicherungsprodukte, bei denen viele Extras bieten, die andere Anbieter nicht haben.

      Das kostet eine Risikolebensversicherung

      Je nach Leistungsumfang, Ihrem Alter und Gesundheitszustand ist eine Risikolebensversicherung eine sehr kostengünstige und gleichzeitig wichtige Versicherung.

      Wenn Sie unter 40 Jahre, Nichtraucher und gesund sind, erhalten Sie eine solide Risikolebensversicherung mit einer Versicherungssumme von 150.000 Euro bereits ab rund fünf Euro Monatsbeitrag, bei einer Laufzeit von 15 Jahren.

      Je mehr Leistungen Sie wünschen, je länger die Versicherung laufen soll und je höher Sie die Versicherungssumme ansetzen, desto höher wird auch der Monatsbeitrag. So kostet die doppelte Versicherungssumme und die doppelte Laufzeit bei unserem Beispielanbieter dann 20 Euro monatlich.

      Risikolebensversicherung vergleichen leicht gemacht

      Es gibt zwei Wege, die Sie gehen können, um infrage kommende Risikolebensversicherungen zu vergleichen: Erstens, Sie wenden sich direkt an große Versicherungsgesellschaften und klopfen online oder per Telefon die zur Verfügung stehenden Angebote ab. Das ist aber sehr aufwendig.

      Zweitens, Sie ziehen unsere Spezialisten für Versicherung zurate. Mit ihrem umfassenden Marktüberblick filtern sie im Handumdrehen passende Tarife und Versicherungen für Sie heraus. Damit sparen Sie sich viel Zeit und Mühe.

      Richtig versichert mit Dr. Klein

      Ob Sachversicherung, Krankenversicherung, Vorsorge oder Rente – mit Dr. Klein finden Sie immer die passende Versicherung. Unsere mehr als 550 Berater vor Ort zeigen Ihnen, wie Sie sich optimal schützen können und vergleichen für Sie kostenlos die verschiedenen Angebote. Sprechen Sie uns einfach an!

      Jetzt Beratung anfordern unverbindlich und kostenlos
      Ihre Liebsten absichern - mit der passenden Risikolebensversicherung!
      Spielen Sie nicht auf Risiko

      Wenn Ihnen etwas passiert, ist Ihre Familie dank richtiger Vorsorge trotzdem abgesichert.

      Versicherungscheck
      Machen Sie den Versicherungscheck

      Wir überprüfen Ihre bestehenden Policen auf Optimierungs- und Sparpotenzial.

      Sorgen Sie schon heute für die Zukunft vor - mit einer privaten Rentenversicherung
      Rechtzeitig fürs Alter vorsorgen

      Sichern Sie sich einen sorgenfreien Ruhestand und stocken Sie Ihre gesetzliche Rente auf.

      Zufrieden? So bewerten andere Kunden den Dr. Klein Service.
      Alle Kundenbewertungen im Überblick
      Wir haben unserer Kunden befragt.
      Kundenbewertung
      /5
      Kundenempfehlung
      %
       

      Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Nutzungserlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nähere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung wünschen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise .