0451 14087764
Mo–Fr 9 – 18 Uhr

Private Krankenversicherung: Wer sich privat versichern kann

Private Krankenversicherungen bieten viele, attraktive Leistungen. Aber nicht jeder hat Zugang dazu. Welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen, um Mitglied in einer PKV zu werden, erfahren Sie hier.

Voraussetzungen, um sich privat zu versichern

Um in die PKV aufgenommen zu werden, müssen Sie gewisse Voraussetzungen mitbringen und eine der folgenden Anforderungen erfüllen.

  • Sie sind Arbeitnehmer und Ihr Einkommen liegt über der so genannten „Versicherungspflichtgrenze“ von insgesamt 69.300 Euro brutto im Jahr liegt (Stand 2024).
  • Sie sind selbständig oder Freiberufler.
  • Sie sind beihilfeberechtigt – zum Beispiel als Beamter.
  • Sie sind Student, Arzt im Praktikum oder Beamtenanwärter.
  • Sie verbringen eine längere Zeit im Ausland.

Privat versichern als Mitglied der GKV

Falls Sie keine dieser Voraussetzungen erfüllen, können Sie eine so genannte private Zusatzversicherung abschließen. Damit schließen Sie als Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse bestehende Leistungslücken. Lassen Sie sich dazu von unseren Spezialisten für Versicherung beraten, sie zeigen Ihnen, welche Absicherung am besten zu Ihnen passt. 

Der passende Schutz für eine entspannte Zukunft

Wir vergleichen über 10.000 Tarife, um einen optimalen Versicherungsschutz für Sie zu finden.

Jetzt Beratung anfordernunverbindlich und kostenlos
Beraterin Dr. Klein
Sie wünschen eine kostenlose, unverbindliche Beratung?