zur Startseite von Dr. Klein & Co. AG

Antworten zum Thema Baufinanzierung

Sie fragen – Ihre Spezialisten von Dr. Klein antworten

Wir helfen Ihnen weiter: An dieser Stelle beantworten unsere Spezialisten für Baufinanzierung häufig gestellte Fragen. Zusätzlich zu unseren Baufinanzierungsrechnern, aktuelle Bauzinsen und Produkten zur Anschlussfinanzierung finden Sie weitere nützliche Informationen in unserem Ratgeber Immobilienfinanzierung.

Sie haben weitere Fragen? Unsere Berater vor Ort stehen Ihnen gerne zur Verfügung – per Telefon, E-Mail oder persönlich an über 200 Standorten in Deutschland.

Was ist Tilgung?
Was sollte ich bei der Tilgung für ein Darlehen grundsätzlich beachten?
Ist bei meinem Baukredit eine Tilgungsaussetzung möglich?

Kann ich mein Darlehen auch zum Teil mit einer Sondertilgung zurückzahlen?

Tobias Holten, Straubing
Experte bei Dr. Klein Sandra Böge-Riemann,
Dr. Klein

Sandra Böge-Riemann, Expertin für Baufinanzierung: Ja. Sie können während der vereinbarten Zinsbindung auch eine Sondertilgung in die Immobilienfinanzierung einbringen. Es gibt verschiedene Angebote, die für ein Darlehen bereits Optionen zur Sondertilgung enthalten. Kennzeichnen Sie dazu einfach in Ihrem Baukredit Antrag, ob und welches Sondertilgungsrecht Sie für Ihr Darlehen wünschen.

Wie viel Tilgung ist sinnvoll?
Wie kann ich die Tilgung berechnen?
Was bedeutet "anfängliche Tilgung"?
Was ist ein "tilgungsfreies Darlehen"?
Was sind "tilgungsfreie Anlaufjahre"?
Was bedeutet „tilgungsfreie Zeit“ bzw. "Tilgungsaussetzung"?

Persönlichen Zins ermitteln


 
 
 %

Persönliche Beratung anfordern

Baufinanzierung Finanzierungsvorschlag anfordern

Wenn Sie Ihre Fragen lieber persönlich stellen möchten, dann wenden Sie sich jederzeit an einen unserer 650 Spezialisten für Baufinanzierung.

Sie beraten Sie kostenlos und umfassend.