zur Startseite von Dr. Klein & Co. AG

Weltweiter Versicherungsschutz – Ihr Hausrat ist nicht nur zu Hause versichert

Auch unterwegs Versicherungsschutz für Ihren Hausrat

Versicherungsschutz Hausrat

Der Versicherungsschutz für Ihren Hausrat bezieht sich immer auf das Wohnobjekt, das Sie in Ihrem Versicherungsschein angegeben haben. Dazu gehören je nach Wohnung oder Haus auch Hobbyräume, verschlossene Keller- und Speicherräume, Räume in Nebengebäuden auf dem Grundstück sowie in der Nähe gelegene Garagen. Zusätzlich sind Ihre Waschmaschine und Ihr Wäschetrockner in der Regel auch in Räumen versichert, die Sie zusammen mit anderen Hausbewohnern nutzen. In Räumen, die Sie ausschließlich beruflich oder gewerblich nutzen, ist Ihr Hausrat nicht versichert.

Versicherungsschutz für Ihren Hausrat besteht aber auch weltweit, wenn Sie ihn auf Reisen mit sich führen – zum Beispiel in Ihrem Hotelzimmer oder Ferienhaus. Voraussetzung dafür ist, dass die Sachen Ihnen gehören oder jemandem, der mit Ihnen in häuslicher Gemeinschaft wohnt (außer Untermieter). Die Sachen dürfen sich zudem nur maximal drei Monate außerhalb Ihres Haushalts befinden. Gegenstände, die Sie für längere Zeit mit in Ihr Ferienhaus nehmen, sind grundsätzlich nicht versichert. Für diese sogenannte Außenversicherung gilt bei den meisten Anbietern eine Entschädigungsgrenze von zehn Prozent der Versicherungssumme bzw. maximal 10.000 Euro. Sie können dazu bei einigen Anbietern eine erweiterte Außenversicherung abschließen.

Hausratversicherung anfordern

Weitere Themen im Bereich Hausratversicherung

Richtig versichert?

Ihre Wünsche und Bedürfnisse stehen im Vordergrund! Wir prüfen Ihre Versicherungen - kostenlos!

Einfach aktuell

Bleiben Sie mit Dr. Klein stets informiert: Newsletter, RSS-Feeds, Zinskommentar und News.

Dr. Klein Lexikon

Das Dr. Klein Finanzlexikon: informativ, aktuell, umfangreich. Schnell informiert auf einen Blick.