0451 14087764
Mo. – Fr. 9.00 – 18.00 UhrMehr Infos

Wozu brauche ich eine elektronische Versicherungsbestätigungsnummer?

Sobald Sie Ihre Kfz-Versicherung abschließen, erhalten Sie von Ihrer Versicherung eine elektronische Versicherungsbestätigungsnummer (eVB). Diese müssen Sie der Zulassungsstelle bei der Zulassung Ihres Fahrzeugs nennen. Die Zulassungsstelle kann dann elektronisch auf die Daten zugreifen. Die elektronische Versicherungsbestätigungsnummer ersetzt die Doppelkarte (Deckungskarte), die früher für die Zulassung erforderlich war.

Warum sich ein Versicherungscheck für Sie lohnt

Machen Sie den Versicherungscheck

Wir überprüfen Ihre bestehenden Policen auf Optimierungs- und Sparpotenzial.

Richtig versichert mit Dr. Klein

Ob Sachversicherung, Krankenversicherung, Vorsorge oder Rente – mit Dr. Klein finden Sie immer die passende Versicherung. Unsere mehr als 600 Berater vor Ort zeigen Ihnen, wie Sie sich optimal schützen können und vergleichen für Sie kostenlos die verschiedenen Angebote. Sprechen Sie uns einfach an!

Jetzt Beratung anfordernunverbindlich und kostenlos
Andere Leser interessierten sich auch für

Weitere Themen finden Sie in unserem Ratgeber Autoversicherung