0451 14087764
Montag bis Freitag: 9.00 – 18.00 Uhr mehr Infos mehr Infos

Versicherungssumme im Rechtsschutz

Welche Versicherungssumme sollten Sie für die Rechtschutzversicherung abschließen? Lesen Sie in diesem Artikel, warum eine hohe Deckung empfehlenswert ist und worauf Sie achten sollten.

Introbild Versicherungssumme Rechtsschutz
  • Inhaltsverzeichnis
    • Hohe Versicherungssumme für Rechtsschutz wählen

      Die Wahl der richtigen Versicherungssumme ist elementar beim Abschluss der Rechtschutzversicherung. Denn oft geht es bei Rechtsstreitigkeiten um hohe Summen, die die wenigsten aus der eigenen Tasche bezahlen können. Dabei gilt: Je höher der Streitwert, desto höher sind auch die Kosten. 

      Diese Kosten übernimmt die Rechtsschutzversicherung:

      • Die eigenen Anwaltskosten
      • Die gegnerischen Anwaltskosten, falls Sie den Prozess verlieren
      • Die Gerichtskosten
      • Die Kosten für eventuelle Sachverständige oder Zeugen
      • Die Kosten für außergerichtliche Einigungen
      • Die Gebühren für einen Mediator
      • Im Ausland: Kosten für Fahrt und Übersetzung

      Begrenzung der Versicherungssumme vermeiden

      Die Höhe der Versicherungssumme im Rechtsschutz variiert je nach Versicherung. Meist beträgt sie aber mindestens 150.000 Euro. Zusätzlich gibt es auch Angebote mit unbegrenzter Versicherungssumme für den Rechtsschutz. Das bedeutet, dass die Erstattungssumme im Versicherungsfall nicht begrenzt wird. Da die Kosten für Rechtsstreitigkeiten schnell in die Höhe gehen können, empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer möglichst hohen bzw. unbegrenzten Versicherungssumme für Ihren persönlichen Rechtschutz. Da die Beiträge ohne Selbstbeteiligung sehr teuer sein können, raten wir Ihnen auch, eine Versicherungsvariante mit Selbstbeteiligung zu prüfen.

      Bitte beachten Sie:

      Die im Vertrag festgelegte Versicherungssumme steht für jeden einzelnen Versicherungsfall zur Verfügung. Hängen mehrere Verfahren ursächlich zusammen, werden sie wie ein Verfahren behandelt.

      Hohe Deckung gibt Sicherheit

      Natürlich steigt mit der Höhe der Versicherungssumme auch der Beitrag zur Rechtsschutzversicherung. Dennoch gibt eine möglichst hoch gewählte Deckung im Ernstfall finanzielle Sicherheit und hilft Ihnen, Ihre Interessen durchzusetzen. Unsere Spezialisten für Versicherungen stehen Ihnen bei allen Fragen rund um die Versicherungssumme im Rechtsschutz zur Verfügung und beraten Sie gern zum Thema Rechtsschutzversicherung.

      Richtig versichert mit Dr. Klein

      Ob Sachversicherung, Krankenversicherung, Vorsorge oder Rente – mit Dr. Klein finden Sie immer die passende Versicherung. Unsere mehr als 550 Berater vor Ort zeigen Ihnen, wie Sie sich optimal schützen können und vergleichen für Sie kostenlos die verschiedenen Angebote. Sprechen Sie uns einfach an!

      Jetzt Beratung anfordern unverbindlich und kostenlos
      Rechtsschutz, der zu Ihnen passt
      Das ist Ihr gutes Recht

      Mit einer Rechtschutzversicherung können Sie bei Rechtsstreitigkeiten ganz gelassen bleiben.

      Versicherungscheck
      Machen Sie den Versicherungscheck

      Wir überprüfen Ihre bestehenden Policen auf Optimierungs- und Sparpotenzial.

      Privathaftpflicht mit persönlicher Beratung
      Privathaftpflicht für Ihren Alltag

      Auf Nummer sicher: So schützen Sie sich gegen kleine und große Missgeschicke.

      Zufrieden? So bewerten andere Kunden den Dr. Klein Service.
      Alle Kundenbewertungen im Überblick
      Wir haben unserer Kunden befragt.
      Kundenbewertung
      /5
      Kundenempfehlung
      %