0451 14087764
Montag bis Freitag: 9.00 – 18.00 Uhr mehr Infos mehr Infos

Wann kann ich meiner Rechtsschutzversicherung eine Kündigung aussprechen?

Um Ihrer Rechtsschutzversicherung eine ordentliche Kündigung auszusprechen, muss diese spätestens drei Monate vor Vertragsablauf bei der Versicherung vorliegen.

Im Schadenfall und bei einer Erhöhung der Versicherungsprämie haben Sie ein außerordentliches Recht zur Kündigung Ihrer Rechtsschutzversicherung. Ihre schriftliche Kündigung muss dem Versicherer spätestens einen Monat nach dem Bescheid über die Gebührenerhöhung bzw. nach Schadenregulierung vorliegen. 

Richtig versichert mit Dr. Klein

Ob Sachversicherung, Krankenversicherung, Vorsorge oder Rente – mit Dr. Klein finden Sie immer die passende Versicherung. Unsere mehr als 550 Berater vor Ort zeigen Ihnen, wie Sie sich optimal schützen können und vergleichen für Sie kostenlos die verschiedenen Angebote. Sprechen Sie uns einfach an!

Jetzt Beratung anfordern unverbindlich und kostenlos
Andere Leser interessierten sich auch für

Weitere Themen finden Sie in unserem Ratgeber Rechtsschutzversicherung

Zufrieden? So bewerten andere Kunden den Dr. Klein Service.
Alle Kundenbewertungen im Überblick
Wir haben unserer Kunden befragt.
Kundenbewertung
/5
Kundenempfehlung
%