0451 14087764
Mo–Fr 9 – 18 Uhr

Krankenversicherung im Ausland

Warum brauchen Sie eine extra Krankenversicherung für das Ausland? Erfahren Sie, warum sich diese spezielle Absicherung für Reisende lohnt und was Sie bei der Auswahl der passenden Krankenversicherung für das Ausland beachten sollten.

Wer ist wie im Ausland krankenversichert?

Eine Krankenversicherung im Ausland zu haben ist ebenso wichtig wie im Inland. Der Durchschnittsbürger ist krankenversichert – gesetzlich oder privat. In beiden Fällen gibt es, zumindest für das europäische Ausland, bereits einen gewissen Versicherungsschutz. 

Gesetzlicher Schutz zur Krankenversicherung im Ausland reicht nicht

Die Europäische Krankenversicherungskarte (European Health Insurance Card) ersetzt die einst verwendeten Vordrucke der gesetzlichen Krankenversicherungen für Auslandsaufenthalte – zumindest in Europa. Die Karte wird kostenlos von den Versicherern ausgegeben. Tritt nun ein Krankheitsfall oder ein Unglück ein, so werden die Behandlungskosten über diese Karte abgerechnet. Allerdings werden Kosten nur in der Höhe erstattet, die auch im Inland für die Behandlung angefallen wären. Die Differenz muss der Versicherte selbst tragen – es sei denn, er hat eine private Auslandskrankenversicherung

Krankenversicherung im Ausland über private Versicherungen

Patienten der privaten Versicherer haben häufig bereits einen Auslandsschutz mit ihrer privaten Krankenversicherung abgeschlossen. Allerdings sollten hier die Bedingungen genau bekannt sein: Nicht zwingend wird ein Rücktransport übernommen. Auch kann es zeitliche Befristungen innerhalb des weltweiten Gesundheitschutzes geben. Dies kommt häufig bei Verträgen vor, die spezielle Tarife anbieten. Hier lohnt es sich auf jeden Fall, einmal nachzurechnen: Ist es kostengünstiger, den Tarif zu wechseln oder aber eine Auslandskrankenzusatzversicherung abzuschließen? 

Krankenversicherung im Ausland muss nicht teuer sein

Besonders für Fernreisende ist eine private Auslandskrankenversicherung empfehlenswert. Der Gesundheitsschutz der gesetzlichen Krankenkassen erstreckt sich nur über das europäische Ausland und selbst die privaten Versicherer decken nicht grundsätzliche alle Eventualitäten ab. Eine einfache Rechnung macht klar: Wenige Euro für die Auslandskrankenversicherung können viele Tausend Euro für eine teure oder langfristige Behandlung oder auch den Rücktransport ersetzen. Unsere Spezialisten für Versicherungen beraten Sie gern zum Thema Krankenversicherung im Ausland und finden für Sie eine passende, günstige Police.

Der passende Schutz für eine entspannte Zukunft

Wir vergleichen über 10.000 Tarife, um einen optimalen Versicherungsschutz für Sie zu finden.

Jetzt Beratung anfordernunverbindlich und kostenlos
Beraterin Dr. Klein
Sie wünschen eine kostenlose, unverbindliche Beratung?