zur Startseite von Dr. Klein & Co. AG

Newsletter 2013 - September

Mit einer guten Beratung zu Ihrem Wunschkredit - So geht´s

Mit einer guten Beratung zu Ihrem Wunschkredit - So geht´s

Wer einen Ratenkredit abschließen möchte, hat dank der aktuell günstigen Zinsen die Qual der Wahl. Gerade Direktbanken locken derzeit mit niedrigen Kreditkonditionen. Doch ist das Angebot wirklich so gut wie es scheint? Das lässt sich oft nur in einem Beratungsgespräch herausfinden. Wir verraten Ihnen, welche Fragen Sie sich vor der Kreditaufnahme stellen und auf welche Punkte Sie bei einer Kreditberatung besonders achten sollten.

Welchen Kreditwunsch habe ich?

Ehe Sie eine Kreditanfrage bei einer Bank stellen, ist es wichtig zu überlegen, welchen konkreten Kreditwunsch Sie haben. Möchten Sie sich beispielsweise einen Urlaub finanzieren oder lieber Ihren alten Ratenkredit umschulden? Wenn Sie genau wissen, welches Vorhaben Sie mit Ihrem Kredit umsetzen möchten, kann der Ratenkredit in vielen Fällen daran angepasst werden. Träumen Sie zum Beispiel von einer neuen Küche, ist der Wohnkredit eine günstige Alternative. Möchten Sie dagegen eine neue Heizung einbauen lassen, empfehlen wir Ihnen einen Modernisierungskredit.

Bereits vor der Aufnahme des Ratenkredites sollten Sie zudem wissen, welche Rate Sie monatlich aufbringen können und welche Nebenbedingungen Ihnen besonders wichtig sind. Sollen eventuell eine unvorhergesehene Arbeitslosigkeit oder Arbeitsunfähigkeit abgesichert werden? Oder möchten Sie die Möglichkeit haben, jederzeit Sondertilgungen zu leisten? Wer sich bereits vor der Kreditaufnahme über seine Wünsche im Klaren ist, kommt dem idealen Ratenkredit einen großen Schritt näher.

Hilft mir eine Beratung?

Ein Vergleich der verschiedenen Kreditkonditionen ist wichtig und oft ein erster Hinweis auf den passenden Anbieter. Doch meist tauchen dann Fragen auf, die nur eine individuelle Beratung lösen kann. Zum Beispiel bei einer komplexen Umschuldung, wenn mehrere bestehende Ratenkredite abgelöst und zu einem neuen günstigeren Kredit zusammengefasst werden sollen. Auch bei einem Autokredit, einem Wohnkredit oder einem Energiedarlehen ist eine persönliche Beratung sinnvoll. Bei diesen Kreditangeboten lässt sich allein meist nur schwer das günstigste Angebot herausfinden.

Im Beratungsgespräch können Sie außerdem jederzeit direkt Fragen zum Darlehen und zum Ablauf der Kreditabwicklung stellen. Mit der Beratung durch einen unserer Finanzberater vor Ort steigt überdies die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Ihren Wunschkredit erhalten, um bis zu 50 Prozent: Durch unsere langjährige Zusammenarbeit mit vielen unserer Bankpartner kennen wir deren Annahmekriterien genau und können durch eine intensive Vorprüfung Ihrer Unterlagen ein Finanzierungsangebot erstellen, dass sowohl zu Ihren Wünschen als auch zu den Kriterien der Bank passt. Ein weiterer Vorteil ist die Dr. Klein Bestzinsgarantie. Sie garantiert Ihnen immer den günstigsten Zinssatz für Ihren Ratenkredit.


Möchte ich eine zusätzliche Absicherung?

Auch wenn eine Restschuldversicherung den Ratenkredit verteuert – in vielen Fällen ist diese Zusatzabsicherung sinnvoll. Sind Sie beispielsweise der alleinige Hauptverdiener in der Familie und Ihr Einkommen fällt aufgrund von Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit oder dem unerwarteten Todesfall weg, kann die Kreditabsicherung Ihre Lieben vor einem möglichen finanziellen Fiasko schützen. Auch bei einem hohen Kreditbetrag über 10.000 Euro, einer langen Kreditlaufzeit oder wenn keine weiteren Absicherungen für das Darlehen bestehen, macht eine Restschuldversicherung Sinn. Ob Sie diese Absicherung auch bei Ihrem Ratenkredit in Anspruch nehmen sollten, lässt sich am besten in einem Gespräch mit einem unserer Berater herausfinden. Dort erfahren Sie auch, was beim Abschluss einer Restschuldversicherung besonders wichtig ist.

Wie sieht eine seriöse Kreditberatung aus?

Nehmen Sie eine Kreditberatung bei einer Bank in Anspruch, sollten Sie besonders auf diese Punkte achten:

Der Kreditberater

  • geht auf Ihre Wünsche ein und zeigt Ihnen eventuelle Alternativen.
  • vergleicht den Effektivzins mit allen eventuellen Gebühren.
  • fragt nach Ihrer individuellen Lebenssituation und passt den Kredit daran an.
  • legt Ihnen die „Europäische Standardinformation“ vor. Dieses Informationsblatt schlüsselt Ihnen alle anfallenden Kosten auf.
  • klärt mit Ihnen ohne Druck den Bedarf an einer eventuellen Restschuldversicherung.
  • stellt die „richtige“ Schufa-Anfrage. Um Nachteile bei der Bonität zu vermeiden, sollte der Berater eine Schufa-Anfrage mit dem Merkmal „Kreditkonditionen“ stellen. Eine „Anfrage Kredit“ verschlechtert dagegen Ihren Score bei der Schufa.

Den passenden Ratenkredit mit Dr. Klein finden

Nicht nur höhere Kreditchancen und die Dr. Klein Bestzinsgarantie zeichnen unsere Kreditberatung aus. Wir gehen außerdem auf Ihre individuellen Wünsche ein und achten darauf, dass der Kredit auch wirklich zu Ihnen und Ihrer Lebenssituation passt. Unsere vielen Auszeichnungen und Testsiege sprechen für uns: So überzeugte Dr. Klein jüngst bei einer mehrmonatigen Service- und Konditionenanalyse des Deutschen Instituts für Servicequalität (DISQ) und belegte dort den ersten Platz unter den 12 größten Online-Kreditspezialisten. Probieren Sie es doch auch einfach mal aus und stellen Sie eine unverbindliche Kreditanfrage. Ihr persönlicher Finanzberater ruft Sie dann innerhalb von 24 Stunden zurück und klärt mit Ihnen alles Weitere.

Günstige Kredite

Ausgezeichnete Konditionen für Ihren Ratenkredit bei Dr. Klein.  Erfahren Sie hier mehr dazu....

 

 

Einfach aktuell

Bleiben Sie mit Dr. Klein stets informiert: Newsletter, RSS-Feeds, Zinskommentar und News.

Dr. Klein Lexikon

Das Dr. Klein Finanzlexikon: informativ, aktuell, umfangreich. Schnell informiert auf einen Blick.